Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Nach Sommer kommt kalt - Deine Spende für Obdachlose

Hamburg, Deutschland

Nach Sommer kommt kalt - Deine Spende für Obdachlose

Hamburg, Deutschland

Da die Festivals in diesem Jahr ausfallen, können wir leider eine große Anzahl an Zelten, Isomatten und Schlafsäcke nicht sammeln und weitergeben. Von den Spenden wollen wir versuchen, einen möglichst großen Teil des Bedarfs trotzdem zu decken.

Ingrid Ernst von Hanseatic Help e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Ohne Festival, kein warmer Winter.

Normalerweise heißt ein Festivalsommer für uns: die Crew zusammentrommeln, den LKW startklar machen und auf in eine Woche voller Schlamm, Staub und Musik. Wir informieren vor Ort über Hanseatic Help und unser Festivalprojekt und sammeln an den Abreisetagen Spenden der BesucherInnen. Vor allem Isomatten, Schlafsäcke, Zelte und Geldspenden. Die Sachen werden dann von uns gereinigt und wandern danach in unsere Halle und werden von dort  an Organisationen ausgegeben, die ihrerseits z.B. Obdachlose unterstützen.2020 ist alles anders, aber: der Winter kommt trotzdem! Wir brauchen dringend Support um unser Lager vor der kalten Jahreszeit wieder füllen zu können. Du hast dir dieses Jahr keine Campingausrüstung fürs Festival gekauft und ein paar Euro übrig? Auch ein kleiner Spendenbetrag kann schon viel Gutes bewirken, z.B.

  • 10€ für eine Isomatte
  • 15€ für einen Schlafsack
  • 25€ für ein Zelt
  • 50€ für ein komplettes Camping Set
Deine Spende macht eine Nacht auf der Straße ein kleines bisschen wärmer. Danke!

#nachsommerkommtkalt

Fotos: Julia Schwendner
Zuletzt aktualisiert am 22. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über