Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Barrierefreies Vereinshaus: Fahrstuhl für Menschen mit Behinderung

Hamburg, Deutschland

Barrierefreies Vereinshaus: Fahrstuhl für Menschen mit Behinderung

Hamburg, Deutschland

Unser Vereinshaus soll mit einem Fahrstuhl endlich barrierefrei werden. Denn die Büros und Räume im Hochparterre sowie die Kabinen und das Dojo im Keller sind für Menschen mit Behinderung bislang nicht oder nur schwer zu erreichen.

Frank Montag von USC Paloma von 1909 e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Vereinshaus ist täglich Anlaufstelle für über 2.000 Mitglieder und viele Gäste. Leider ist der Bau damals nicht barrierefrei geplant worden. Die Treppen hoch ins Vereinshaus und runter zu den Kabinen sowie dem Dojo sind für alle, die auf den Rollstuhl oder Gehhilfen angewiesen sind, nicht oder nur schwer zu überwinden.

Das wollen wir ändern und Menschen mit Behinderung einen einfachen Zugang ermöglichen. Der Bau eines geschlossenen Fahrstuhls über drei Etagen ist aber leider sehr teuer, weshalb wir auf Spenden angewiesen sind und nun auf Eure Mithilfe hoffen.

Der USC Paloma in Hamburg-Barmbek sagt vielen, vielen Dank!
Zuletzt aktualisiert am 19. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über