Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützung des Deichdorfmuseums

Ein Projekt von Heimat-und Bürgerverein Bislich e.V.
in Wesel, Deutschland

Unser gemeinnütziger Verein unterhält als Träger ehrenamtlich ein besonderes Museum. Es zeigt nicht nur die Dorfgeschichte sondern auch den Deichbau, die Fischerei, die Schifffahrt und die Ziegelherstellung in den vergangenen Jahrhunderten.

Michael Beermann
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser gemeinnütziger Verein verwaltet als Träger ehrenamtlich ein Museum in Bislich am Niederrhein. Das Museum besteht aus drei Gebäudeteilen. Das Hauptgebäude mit Dauerstellung des dörflichen Lebens, ornithologische Sammlung und wechselnden Sonderausstellungen. Das Deichmuseum mit Schwerpunkt Deichbau, Fischerei und Schifffahrt. Sowie das Ziegeleimuseum mit einer Ausstellung der örtlichen Ziegelherstellung im Wandel der Jahrhunderte. 

Wir finanzieren das Museum u.a. mit den Eintrittsgeldern, Durchführung von Kunsthandwerkermärkten, Spenden und Zuschüsse. Aufgrund der Einschränkungen durch die Pandemie sind uns die Einahmen bezüglich der Eintrittsgelder und des Kunsthandwerkermarktes weggebrochen. Es entsteht somit eine Finanzlücke von ca. 6500 Euro die wir zur Deckung der laufenden Kosten wie z.B Versicherungen, Reparaturen und laufende Nebenkosten dringend benötigen.