Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für TECHNIK BEGEISTERT e.V. - Gemeinsam Robotergeschichte schreiben!

Menden (Sauerland), Deutschland

Spende für TECHNIK BEGEISTERT e.V. - Gemeinsam Robotergeschichte schreiben!

Menden (Sauerland), Deutschland

Unser Verein begeistert mit spannenden Roboterwettbewerben in ganz Deutschland Mädchen und Jungen für Technik & Robotik. Wir fördern den MINT-Nachwuchs in Deutschland.

M. Fleige von TECHNIK BEGEISTERT e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Mit unserem Verein begeistern wir Kinder und Jugendliche von 6 - 19 mithilfe von spannenden Roboterwettbewerben für Technik & Robotik. Damit leisten wir einen Beitrag zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich.

Jährlich erreichen wir über 4.000 Mädchen und Jungen mit unseren Angeboten rund um die World Robot Olympiad (kurz: WRO). Mittlerweile gibt es WRO-Wettbewerbe an über 35 Austragungsorten in ganz Deutschland und es werden immer mehr. Einmal im Jahr gibt es ein großes Deutschlandfinale, welches jedes Jahr in einer anderen Stadt ausgetragen wird. Im Jahr 2019 hatten sich über 760 Teams zu unseren Roboterwettbewerben angemeldet. Bundesweit unterstützen uns verschiedene Partner aus der Bildungslandschaft, über 600 Personen helfen als Schiedsrichter, Jurymitglieder oder in der Organisation von unseren Veranstaltungen.

Damit wir noch viel mehr Kinder und Jugendliche mit unseren Roboterwettbewerben begeistern können, benötigen wir deine Unterstützung! Mit deiner Spende hilfst du uns, neue Projekte rund um die Roboterwettbewerbe zu entwickeln und voranzutreiben und in weiteren Regionen aktiv zu werden.

Die Organisation von einem bundesweiten Wettbewerb bringt einige Kosten mit sich - Pokale und Urkunden für die Wettbewerb, Miete für Büro und Lager, Personalkosten für Mitarbeiter*innen oder Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit.
Aktuell finanzieren wir uns vor allem durch Anmeldegebühren zum Wettbewerb und Sponsorengelder, wobei wir gerne die Anmeldegebühren dauerhaft senken möchten, um noch mehr Kindern die Teilnahme zu ermöglichen.

Im letzten Jahr hat eine wissenschaftliche Evaluationsstudie bestätigt, dass wir ein Projekt mit Wirkung organisieren. Die Kinder und Jugendlichen können bei unseren Wettbewerben in positiver Art und Weise ihre Kompetenzen im Hard- und Softskill Bereich entwickeln - und das unabhängig von Erfahrung, Geschlecht, Alter oder Erfolg! Ebenfalls wissen wir, dass die Mädchen und Jungen bei der Vorbereitung und den Wettbewerben eindrucksvolle Erlebnis mit nach Hause nehmen - eben ihre eigene Robotergeschichte erleben!

Du kannst uns dabei unterstützen, noch mehr Kindern und Jugendlichen Robotergeschichten zu ermöglichen. Fördere mit uns die IT-Experten und Ingenieure von Morgen - werde selbst zum Nachwuchsförderer!
Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2020