Deutschlands größte Spendenplattform

Sanierung unseres Informationsportals

Ein Projekt von Suchtmittel e.V.
in Wiesbaden, Deutschland

Unser Informationsportal wird täglich von rund 10.000 Hilfe-Suchenden besucht, ist inzwischen aber deutlich in die Jahre gekommen und benötigt dringend eine Überarbeitung.

Yves
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Aufklären statt belehren und informieren statt beraten: das ist unser Leitsatz, nach dem wir möglichst neutral über Suchterkrankungen und die Wirkung von Drogen informieren. Das machen wir bereits seit über 10 Jahren mit dem Informationsportal www.suchtmittel.de.

Inzwischen ist das Angebot deutlich in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Wir benötigen dringend eine Anpassung an moderne Nutzungsgewohnheiten, wie beispielsweise die Optimierung für Smartphones und Tablets. Außerdem muss der gesamte Inhalte redaktionell überarbeitet werden. Insgesamt viel Arbeit, die wir alleine nicht leisten können und deshalb gerne den technischen und grafischen Teil beauftragen möchten.

Hier sind wir auf eure Spenden angewiesen und freuen uns, wenn du unsere aufklärende Arbeit unterstützen willst. Weitere Informationen über unsere Grundsätze findet ihr in unserer Satzung.