Deutschlands größte Spendenplattform

Ein BOS-adäquates Einsatzfahrzeug ist kein „Busle“!

Heidenheim, Deutschland

Die qualifizierte Gesamtausbildung in der Bereitschaft Rettungshundearbeit im DRK-Kreisverband Heidenheim umfasst das Training der Hunde sowie Schulungen der HalterInnen im sanitätsdienstlichen Bereich, Einsatztaktik, Orientierung und Sprechfunk.

A. Rossi von DRK Bereitschaft Rettungshundearbeit Heidenheim
Nachricht schreiben

Es muss dringend ein Ersatz für den bisherigen Bus angeschafft werden. Das neue Fahrzeug sollte ausreichend Platz bieten für die HelferInnen, HundeführerInnen, Boxen für die Tiere sowie genügend Stauraum zur Unterbringung von Sanitätsmaterial, Funk-Ausstattung und Signalanlage.
Gesamtbedarf: 25.000 Euro.