Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kulturelle Vielfalt in Nürtingen

Nürtingen, Deutschland

Kulturelle Vielfalt in Nürtingen

Nürtingen, Deutschland

Der Applaus ist der schönste Dank. Aber um den Betrieb auch in Corona-Zeiten am Laufen zu halten und die Verluste kompensieren und weiterhin wertvolle Kulturarbeit leisten zu können, sammeln wir hier auf betterplace Spenden.

Thomas Prou von Kulturverein Provisorium e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Applaus ist der schönste Dank. Seit über 30 Jahren bringt der Kulturverein Provisorium e.V. in Nürtingen spannende Events für Euch auf die Bühne. Wir veranstalten regionale und internationale Konzerte von Pop bis Querbeat, gemütliche Barabende dienstags und donnerstags, Klamotten-Tausch-Partys, Spieleabende, Ausstellungen im Schauraum, Tanzpartys, eine Weihnachtsversteigerung. ...und natürlich das Schön am Neckar Festival im Hölderlingarten.
Der Applaus ist der schönste Dank. Aber um den Betrieb auch in Corona-Zeiten  am Laufen zu halten und die enstandene Verluste kompensieren und noch mehr Kulturarbeit leisten zu können, sammeln wir hier auf betterplace Spenden. 
Wir heißen euch gerne willkommen als neue Mitglieder im Verein, ganz egal ob passives Mitglied oder in der aktiven Vereinsarbeit. 
Wir freuen uns über Jeden, der mitmischen und sich einbringen will. Ob als DJ, Veranstalter eines Konzerts, Helfer an Theke und Kasse, als Handwerker bei Umbauten, Techniker beim abmischen der Konzerte. Eurer Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Das Provisorium ist das, was Ihr daraus macht!
www.provisorium-nt.de


Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über