Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Räume für die ehrenamtliche Trauerbegleitung von Sternenkinderfamilien

Worms, Deutschland

Räume für die ehrenamtliche Trauerbegleitung von Sternenkinderfamilien

Worms, Deutschland

Wir möchten für Sternenkinderfamilien, mit Hilfe von eigenen Vereinsräumlichkeiten, einen geschützten Rahmen für Trauerbegleitungen, unsere Selbsthilfegruppen, aber vor allem auch für den Abschied von den verstorbenen Kindern, schaffen.

Jacqueline Pieper von Sternengeflüster e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Sternengeflüster ist ein gemeinnütziger Verein und begleitet ehrenamtlich Familien vor und nach stiller Geburt, Fehlgeburt, Neugeborenentod, Schwangerschaftsabbruch und nach Erhalt der Diagnose einer schwerwiegenden Erkrankungen des Kindes in der Schwangerschaft. 

Zu unserem bisherigen kostenfreien Angebot für Sternenkinderfamilien gehören u.a. eine Gesprächsgruppe in Worms, Akutbegleitung (bisher in unseren Privaträumen), 3D-Hand-und Fußabdrücke der verstorbenen Kinder, Sternenkinderkleidung und persönliche Trostboxen.
 
Wir würden gerne dieses bestehende Angebot erweitern u.a. durch:
 
-          Ausbau der Gesprächsgruppen (für trauernde Großeltern, Geschwisterkinder und auch Folgeschwangere)
-          Umfassende Akutbegleitung im geschützten Rahmen
-          Räumlichkeiten für einen familiären Abschied der verstorbenen Kinder
-          Vorträge für Hebammen, Bestatter und weitere Berufsgruppen
-          Regelmäßige Gruppenabende zum Anfertigen persönlicher Erinnerungsstücke
-          Bibliothek mit passenden Büchern für trauernde Eltern und Geschwisterkinder 
-          Erweiterung unseres Materials für die Beratungen (Broschüren etc.)
 
Um genau diese genannten Angebote umsetzen zu können und um das dafür benötigte Material zu lagern, beziehen wir nun ab 01.06.2020 unsere ersten eigenen Vereinsräume.
Wir sind uns sicher, dass wir es durch unsere eigene Manpower und viel Herzblut schaffen, mit der nötigen Renovierung, für eine ansprechende und geborgene  Atmosphäre in den Räumlichkeiten zu sorgen. 

Die hier gesammelten Spenden würden wir gerne für die Einrichtung, Renovierungsmaterialien, Deko, Bücher für eine kleine Bibliothek  (besonders für Geschwisterkinder) und Miete verwenden.

Unterstützen Sie uns, damit wir für die betroffenen Familien eine Stütze sein können!

Zuletzt aktualisiert am 28. Mai 2020