Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ranzen für Pänz

Köln, Deutschland

Ranzen für Pänz

Köln, Deutschland

Das Fanprojekt fans1991 macht sich gemeinsam mit der Stiftung 1. FC Köln für sozial benachteiligte Grundschulkinder stark. 100 Pänz sollen mithilfe der Spenden mit einer soliden Schulausstattung bestückt werden.

Stiftung 1. FC Köln von Stiftung 1. FC Köln | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Im Jahr 2017 lebten 39.000 Kinder unter 18 Jahren in Köln in einer Familie die Sozialhilfe bezog. Neben Miete, Lebensmitteln und Bekleidung, bleibt meist nicht mehr viel Geld für eine ordentliche Schulausrüstung übrig.

Wir von fans1991 machen uns in diesem Jahr mit Eurer Unterstützung für Grundschulkinder stark und 100 Pänz glücklich!
 
 Gemeinsam mit der Stiftung 1. FC Köln haben wir das Projekt „Ranzen für Pänz“ ins Leben gerufen. Mit Eurer Hilfe erhalten die Kinder eine solide Schulausrüstung: Ein 6-teiliges Schulrucksack-Set mit der Unterstützung von ergobag bildet hierbei die Grundlage. Gefüllt mit einem Hausaufgabenheft, Stiften, einer Brotdose, einer Trinkflasche, einem Brustbeutel und weiteren Utensilien möchten wir ein Zeichen für Gleichstellung und ein Recht auf Bildung setzen. 

Liebe FC-Fans, liebe Kölner Bürgerinnen und Bürger, liebe Fußball-Fans,

wir alle befinden uns noch immer in einer Ausnahmesituation und sicherlich sind auch einige von Euch von dieser Krise unmittelbar betroffen.
Gerade deswegen müssen wir zusammenhalten und bitten Euch dennoch: Wenn Ihr könnt und die Mittel habt, helft uns, Kinderaugen zum Strahlen zu bringen! 

Wir freuen uns über jeden Euro und danken Euch schon jetzt für Eure Unterstützung!


Zuletzt aktualisiert am 08. Juni 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über