Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kinder- und Familientreff KIDROLINO

Görlitz, Deutschland

Kinder- und Familientreff KIDROLINO

Görlitz, Deutschland

Der Kinder- und Familientreff KIDROLINO bietet Freizeit-, Bildungs- und Beratungsangebote für Kinder, Eltern und Familien in Görlitz an. Die Spenden werden die weitere Arbeit mit Kindern und Familien ermöglichen.

Bruno Matschiner von Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Görlitz e.V | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Kinder- und Familientreff KIDROLINO ist Anlaufstelle und Treffpunkt für Kinder, Eltern und Familien. Verschiedene Bildungs- und Freizeitangebote in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung, Medienbildung, Natur- und Umweltbildung sowie Demokratiebildung stehen Kindern zur Verfügung. Eltern werden durch angeleitete Kleinkindangebote, Vortragsreihen, Kurse und Beratungen in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt. Offene Treffs bieten zusätzlich Raum für Begegnung, Austausch und Freizeitbeschäftigung. In den Schulferien bieten wir den Kindern ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit wechselnden Inhalten an. Weitere Informationen gibt es auf unserer Internetseite www.kinderschutzbund-goerlitz.de.

In unserem Verein arbeiten drei hauptamtliche Mitarbeiter*innen und viele Ehrenamtliche. Der Verein wird durch einen ehrenamtlichen Vorstand geführt. Unser Gebäude umgibt ein großes Areal mit Spielplatz, Grünflächen, Beeten und Bäumen.

Durch den laufenden Betrieb unseres Kinder- und Familientreffs KIDROLINO entstehen Kosten, die vorwiegend durch den Landkreis Görlitz, Stiftungen und andere Zuwendungsgeber finanziert werden. Spendengelder dienen der Fehlbetragsfinanzierung der Betriebskosten (Miete, Strom, Wasser) und Verwaltungskosten (z.B. Porto, Telefon, Verbrauchsmaterialien).

Für unser medienpädagogisches Projekt "Kindermedienclub" möchten wir gerne einen 3D-Drucker mit Zubehör und Verbrauchsmaterialien (Filamente) kaufen, um Kindern die Nutzung dieser neuen Technologie erklären zu können. Kinder werden den Umgang mit dem Gerät lernen, selber kleine Gegenstände computergestützt gestalten, ausdrucken und mit nach hause nehmen können. Unser Verein wird den 3D-Drucker für den Druck von Ersatzteilen, Gebrauchsgegenständen und einfachen Spielzeugen nutzen. Auch Familien werden den 3D-Drucker für den Druck von Ersatzteilen und Spielzeugen nutzen können. Ihnen wird die Nutzung durch einen erfahrenen Mitarbeiter erklärt.
Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2020