Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Rollentrainer für die Sporttherapie in der Kinderonkologie Münster

Münster, Deutschland

Rollentrainer für die Sporttherapie in der Kinderonkologie Münster

Münster, Deutschland

Seit über 35 Jahren unterstützt die Kinderkrebshilfe Münster Familien mit krebserkrankten Kindern mit Rat und Tat, stationärer Ausstattung sowie medizinischen und psychosozialen Hilfsangeboten.

Kinderkrebshilfe Münster e.V. von Kinderkrebshilfe Münster e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Bewegung ist für Kinder in ihrer Entwicklung sehr wichtig. Damit der Sport auch während der Krebstherapie nicht zu kurz kommt, begleitet und unterstützt die Sporttherapeutin die Kinder auf der Kinderonkologie-Station der Uniklinik Münster mithilfe von aktiven Bewegungsprogrammen, um Nebenwirkungen der Therapie zu senken und ihre Leistungsfähigkeit sowie ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Die Bewegungsprogramme sind außerdem eine willkommene Abwechslung für die Kinder, um auf andere Gedanken zu kommen und im Klinikalltag ein wenig Normalität zu verspüren.
Die Kinder können auf der Station mit kleinen Hilfsmitteln, wie zum Beispiel Klettball, Luftballons und einer Wii mit Sportspielen, sogar im Bett, weitestgehend mobilisiert werden. Sofern es der Gesundheitszustand der Kinder zulässt, werden verschiedene Bewegungsprogramme auch in der klinikeigenen Turnhalle umgesetzt.
Die Kinderkrebshilfe Münster e.V. unterstützt den Wunsch der sporttherapeutischen Fachkräfte nach Erweiterung der sporttherapeutischen Maßnahmen und bittet um Unterstützung zur Anschaffung eines Kinder-Rennrades mit Rollentrainer und zugehöriger Software.
Ohne großen Raumbedarf ist es mit Hilfe des Rollentrainers möglich, dass sich die erkrankten Kinder, ob in der Turnhalle oder auf der Station, optimal durchbewegen und ihren Kreislauf aktivieren. Durch spezielle, auf dem Tablet installierte Software, kommt auch der Spaß nicht zu kurz: Die Kinder und Jugendlichen können – wenn auch nur kurz -in eine andere Welt abtauchen und zum Beispiel ein Rennen mit oder gegen andere Fahrer in Wäldern oder Bergen fahren.

Für die Anschaffung eines solchen Rollentrainers / Rennrades fehlen uns noch 1.987 €.

Zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2020