Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

#CoronaHilfe - Jugendturnier Allgäu Cup

Wangen im Allgäu, Deutschland

#CoronaHilfe - Jugendturnier Allgäu Cup

Wangen im Allgäu, Deutschland

Schweren Herzens mussten wir den AllgäuCup 2020, unsere Haupteinnahmequelle, absagen. Dieser finanzielle Verlust hindert uns die Handballabteilung der MTG Wangen finanziell zu unterstützen & schränkt die sportliche Entwicklung der Handballjugend ein.

#CoronaHilfe - Jugendturnier Allgäu Cup von Handballjugend Förderverein Wangen im Allgäu e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Projekt - Allgäu-Cup: 
Schweren Herzens mussten wir alle Beteiligten über die Absage des Allgäu-Cups 2020, unsere Haupteinnahmequelle im Jahr, informieren.
Aufgrund der Auswirkungen durch die derzeitige Corona-Pandemie hat das Organisationskomitee einstimmig beschlossen das Handballjugendturnier - den Allgäu Cup in Wangen mit durchschnittlich 2500 Teilnehmern - dieses Jahr ersatzlos abzusagen.
Das durch die Bundes- und Landesregierung angekündigte Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August, die nicht vorhersehbare weitere Entwicklung von Beschränkungen des öffentlichen Lebens sowie die allgemein derzeit herrschende Ungewissheit wann und in welcher Form Vereinssport, und konkret der Handball, wieder erlaubt sein werden, bilden die unumgänglichen Fakten für diesen Beschluss.
Noch mehr allerdings sehen wir es als unsere wichtige soziale Verantwortung an, die Gesundheit aller Beteiligten an unserem Turnier, egal ob Organisatoren und Helfer, Spieler und Trainer oder Fans und Zuschauer in höchstem Maße zu schützen. Dieser Schutz muss über Allem stehen und daher ist die Absage für 2020 aus unserer Sicht, auch unabhängig von bestehenden gesetzlichen Vorgaben, die einzige richtige, logische und damit leider alternativlose Entscheidung gewesen.

Konkret bedeutet dies einen finanziellen Verlust von ca. 18 000 €, der unter Anderem entstanden ist, durch bereits getätigte Kosten und Aufwendungen für den Allgäu Cup 2020.
Dies wirkt sich auf die Integration unserer Kinder und Jugendlichen in das Vereinsleben aus und schränkt die Förderung ihrer sozialen Kompetenz und somit die sportliche Entwicklung der MTG Handballjugend ein.

Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig optimistisch zu bleiben und positiv in die Zukunft zu blicken. Daher freuen wir uns auf Ihre Hilfe und Unterstützung. Jeder Euro zählt und kommt der Handballjugend der MTG Wangen zu Gute.
"Auf geht's Wangen kämpfen und siegen!"
Zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über