Deutschlands größte Spendenplattform

#CoronaHilfe – Stiftung Valentina - Ausfall von Benefizveranstaltungen

Ein Projekt von Stiftung Valentina
in Wangen im Allgäu, Deutschland

Aufgrund des Corona-Versammlungsverbots fallen zahlreiche für die erste Jahreshälfte geplanten Benefizveranstaltungen aus, die wir für die Finanzierung der Kosten einer 7/24 Ärztlichen Rufbereitschaft und ein Blutgasmessgerät eingeplant hatten.

Kurt Peter
Nachricht schreiben

Aufgrund des Corona-Versammlungsverbots fallen zahlreiche für die erste Jahreshälfte geplanten Benefizveranstaltungen aus, die die Stiftung Valentina für die Finanzierung ihrer Projekte eingeplant hatte. Konkret betrifft das die Projekte 7/24 Ärztliche Rufbereitschaft (Personalkosten) und Anschaffung eines Blutgasmessgeräts (Gerätekosten) für OPs an schwerkrenken Kindern. Diese beiden Projekte dienen dazu, das ambulante SAPV-Kinderpalliativteam weiter zu finanzieren, damit schwerst- und sterbenskranke Kinder möglichst viel Lebensqualität in ihrem letzten Lebensabschnitt haben können. Wir freuen uns daher über jede Möglichkeit, diese Zeit mit Hilfe von #CoronaHilfe zu überbrücken.