Deutschlands größte Spendenplattform

#lueneburghilft

Ein Projekt von DRK Kreisverband Lüneburg e.V.
in Lüneburg, Deutschland

Wir unterstützen unter dem #lueneburghilft, bedürftige und ältere Menschen, sowie alle Personen der Risikogruppe in Zeiten von Corona beim Einkauf von Lebensmitteln. Ebenfalls unterstützten wir Hilfsbedürftige als die Tafel schließen musste.

Marcel Stürmer
Nachricht schreiben

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 Derzeit unterstützen wir in Stadt und Landkreis #Lüneburg viele verschiedene soziale Organisationen und Menschengruppen. So haben wir für unsere Bürgerinnen und Bürger, die aus verschiedenen Gründen ihre Wohnungen nicht verlassen können oder sollen, mit der Aktion #lüneburghilft einen ehrenamtlichen Einkaufsservice eingerichtet. Zudem unterstützen unsere vielen #Ehrenamtlichen die Blutspenden in Stadt und Landkreis, da viele Mitglieder der DRK-Ortsvereine, die die Blutspendedienste üblicherweise übernehmen, zu der Risikogruppe zählen und vor möglichen Infektionen geschützt werden sollen. Außerdem sind wir mit Vorbereitungen und dem Betrieb einer möglichen medizinischen Betreuungseinrichtung beauftragt. Ferner unterstützten wir den Lebensraum Diakonie e.V. mit Lebensmittellieferungen, da die Tafeln geschlossen hatten. Davon losgelöst nahmen und nehmen wir unsere allgemeinen Aufgaben, wie die Unterstützung des hautpamtlichen Rettungsdienstes, uneingeschränkt wahr. 

 Doch all das kostet Geld. Und auch Instandhaltung und Beschaffung von Fahrzeugen und Ausstattung ist nicht immer günstig, die Mieten möchten bezahlt werden und unsere Helfer mit umfangreicher persönlicher Schutzausrüstung ausgestattet werden.

 Mit Ihrer Spende sichern Sie auch zukünftig die hohe Leistungsfähigkeit der Bereitschaften des DRK-KV Lüneburg e.V.