Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Laptops für Bildungschancen für Roma und Sinti Kinder wegen Corona

Hamburg, Deutschland

Laptops für Bildungschancen für Roma und Sinti Kinder wegen Corona

Hamburg, Deutschland

Wir bitten um Spenden um Roma und Sinti, Schülerinnen und Schülern mit Laptops auszustatten, damit eine Inklusion in der Bildung gelingt und Roma und Sinti Mädchen eine Chance auf ein Selbstbestimmtes leben haben. Wir freuen uns auch über Sachspenden

Marko D. K. von Bildungsverein der Roma zu Hamburg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe FreundInnen und UnterstützerInnen,

wir möchten gerne m Rahmen der Förderung von Roma und Sinti Schülern und SchülerInnen der Klassen 5-10, Laptops für unsere betreuten Schülern und SchülerInnen beschaffen. Die meisten Laptops würden an Roma und Sinti Schülern und SchülerInnen einer Sonderschule gehen, die Aufgrund von Vorerkrankten in der Familie „Home Schooling“ vereinbart haben. 

Wir haben hier an der Schule schon 11 Schülern und SchülerInnen die „Home Schooling“ aufgrund der Corona-Krise von Vorerkrankten im Haushalt vereinbart haben, diese Zahl wird sicher noch anwachsen. Die restlichen Schülern und SchülerInnen haben keine Geräte im Haushalt und würden Sie brauchen, da ein Regelunterricht nicht absehbar ist.

Die Schülern und SchülerInnen 5/6 Klassen sowie die anderen,  dürfen natürlich solange die Geräte nutzen wie sie bei uns zur Schule gehen. Das sind im Bestfall 6 Jahre. Ansonsten sollen die Geräte danach so lange wie möglich verliehen werden, dass so viele Schülern und SchülerInnen davon profitieren können wie möglich.

Die Rechner werden so eingerichtet, dass sie Viren-, Kindersicher sind. Wie auch eine Remote-Mirror Software bekommen. Auch wird ein kostenloses „Office“ Programm installiert.  

Es werden sich, sicherlich noch weitere Schülern und SchülerInnen mit dem Bedarf melden bzw. finden.

Hiermit möchten wir 4.000 € sammeln,

zehn bis 13 Laptops für bis zu 16 SuS (max. 400€ pro Gerät) mit Software und nötigem Zubehör  ggf. auch Mobiles Internet als Simkarten und Mobiles Internet Sticks.

Die Rechner werden an die Schülern und SchülerInnen verliehen. Es wird mit den Familien und den Schülern und SchülerInnen ein Leihvertrag aufgesetzt. Ziel soll es sein die Rechner nicht nur einem Kind zur Verfügung zu stellen sondern die Geräte wider zu bekommen damit weitere Schülern und SchülerInnen davon profitieren zu lassen. Natürlich weisen wir die Verknüpfung jedes Gerätes zu SuS nach. Geschwisterpaare bekommen nur einen Computer.         

Auch über Spenden von Laptop (Hauptsache Sie funktionen, auch wenn einzelne Bauteile fehlen), Festplatten für Laptops und Windows 10 Lizenzen würden wir uns sehr freuen. 
Zuletzt aktualisiert am 14. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über