Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Die historische Eisenbahn in Wesel soll weiterfahren!

Wesel, Deutschland

Die historische Eisenbahn in Wesel soll weiterfahren!

Wesel, Deutschland

Die Historische Eisenbahn in Wesel soll weiterfahren! Spende jetzt damit wir die Coronakrise überstehen.

Klaus Kaitna von Historischer Schienenverkehr Wesel e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die beliebten Ausfahrten der historischen Eisenbahn in Wesel sind aufgrund der Coronakrise leider bis auf weiteres ausgefallen. Auch viele Charterfahrten in der ersten Jahreshilfe sind weggefallen, sodass z.B. Ostern kein Ausflug mit der Familie zum „alten Wasserwerk“ mit dem historischen Zug stattfinden konnte. Großveranstaltungen wie das PPP-Stadtfest werden nicht stattfinden. Diese Veranstaltungen sind allerdings die Haupteinnahmequelle des gemeinnützigen Vereins. 
 
Die Betriebskosten sind in der ersten Jahreshälfte natürlich weitergelaufen und selbst wenn wir wieder fahren dürfen werden wir den Zug aufgrund der Abstands,- und Hygieneregelungen nicht wirtschaftlich auslasten können. Die Einnahmen aus den Fahrten fallen genau so weg wie die Einnahmen aus Gastronomie, dagegen laufen die Kosten für technische Abnahmen durch Sachverständige, Versicherungen, Wartungsarbeiten und Instandhaltungen weiter. Ohne Einnahmen ist das kaum finanziell zu schaffen und bringt den Verein an seine Leistungsgrenzen.

Das Gelände des Vereins gleicht einem Museum für Eisenbahnen. Alte Personenwagen und alte Lokomotiven stehen dort schmuckvoll aufgestellt. Aber der Zahn der Zeit nagt unaufhaltsam am Material – die Arbeit der 15 aktiven Mitglieder ist ehrenamtlich – aber das Material kostet viel Geld.

Wer dem Verein mit dem Herz für die große Eisenbahn helfen will ist hier genau richtig. Der Verein freut sich über jede Hilfe. Gemeinsam können wir dafür sorgen das der historische Zug auch noch viele weitere Jahre fahren kann.
Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über