Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Stabilisierung nach Corona - Beratung für Menschen mit Traumatisierung

Nürnberg, Deutschland

Stabilisierung nach Corona - Beratung für Menschen mit Traumatisierung

Nürnberg, Deutschland

Traumatisierte erleben die aktuellen Veränderungen und Beschränkungen besonders intensiv. Mühsam erarbeitete Sicherheit bricht weg, Erinnerungen dämmern und alte Ängste tauchen auf. Wir wollen helfen, wieder Hoffnung für den Alltag zu bringen.

K. Vopelius von TraumaHilfeZentrum Nürnberg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Leben ist gerade gewaltigen Veränderungen unterworfen. Für Menschen, die nach Traumatisierung den Alltag schon bisher nur mit großer Not bewältigen konnten, bringt das neue Schwierigkeiten. Mühsam erworbene Sicherheiten sind weggebrochen, alte Ängste wieder aufgetaucht und meist hat das Umfeld dafür kein Verständnis. Für diese Menschen wollen wir beratend und stabilisierend da sein, zunächst telefonisch, später auch wieder persönlich. 
Da unsere Hauptfinanzierungsquelle - Fortbildungen für Therapeuten - aus aktuellem Anlass fast komplett ausfällt sind wir dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen. Zwar arbeiten die meisten Berater ehrenamtlich, trotzdem wollen die laufenden Kosten gedeckt und der neue Beratungsraum eingerichtet sein. 
Wir danken sehr herzlich für Ihre Mithilfe!
Zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über