Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Lastenräder für das Schussental - unterstütze unser Lastenradprojekt

Ravensburg/Weingarten, Deutschland

Lastenräder für das Schussental - unterstütze unser Lastenradprojekt

Ravensburg/Weingarten, Deutschland

Nachhaltig Mobil in der Stadt? Das geht auch ohne Auto. Mit unserem kostenlosen Lastenradverleih machen wir klimafreundliche, ressourcenschonende Mobilität für alle Menschen in Ravensburg und Weingarten möglich.

Corinna Tonoli von BUND Ravensburg-Weingarten | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Worum geht es in dem Projekt?
Mit Dir zusammen wollen wir ein Lastenrad crowdfunden.
Unsere Lastenräder können in Ravensburg und Weingarten kostenlos ausgeliehen werden. Mithilfe eines Lastenrades können die Menschen vor Ort sperrige und schwere Gegenstände, Großeinkäufe oder auch Kinder transportieren - ohne Staus, Parkplatzsuche und klimafreundlich. 
Die Lastenräder werden in verschiedenen Vierteln in Ravensburg und Weingarten stehen, z.B.: bei deinem Lieblingsbäcker, dem Bioladen im Viertel oder einer öffentlichen Einrichtung. Damit möglichst viele Menschen unsere Lastenräder ausprobieren und  nutzen können, werden wir mit den Rädern verschiedene Standorte für je 3-6 Monate ausprobieren. Geplanter Projektstart ist Herbst 2020.

Warum machen wir das?
Mit dem Angebot „freier Lastenräder“ möchten wir  nachhaltige Mobilität fördern, sowie den Gedanken des Gemeinguts (=gemeinschaftliche Nutzung von Ressourcen) verbreiten. Der Umstieg vom Auto aufs Lastenrad ist bequem und macht Spaß und trägt zu mehr Klimaschutz im Schussental bei. 
 
Warum solltest du das Projekt unterstützen?
  •  Die Lastenräder können frei von jedem Menschen genutzt werden – unabhängig von einer Mitgliedschaft oder dem Einkommen.
  • Wir stehen für Klimaschutz, Ressourcenschonung und Verkehrsberuhigung
  • Lastenräder sind ein echter Hingucker!
  • Weil es Freude machen wird, dein Lastenrad immer wieder durch dein Viertel fahren zu sehen 
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
Mit 5.700 Euro können wir ein weiteres E-Lastenrad anschaffen.
Das hochwertige E-Lastenrad wird in Europa hergestellt, hat pannensichere Reifen, einen höhenverstellbaren Sattel, eine geräumige Transportbox, in der auch Kinder Platz finden, eine Beleuchtung mit zuverlässigem Nabendynamo, ein Schloss und Regenschutz. Im Falle einer Überfinanzierung bilden wir weitere Puffer für Wartung und Reparaturen, oder kaufen, wenn das Geld reicht, weitere Lastenräder.
Mit weiteren 300 Euro können wir die Transportbox mit dem Projektnamen und Logo "branden" und so garantieren, dass der Wiedererkennungswert und die Identifikation der Bevölkerung mit dem Projekt steigt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Der Träger des Projektes ist der BUND Ravensburg-Weingarten. Natürlich haben wir aber viele Unterstützerinnen und Unterstützer. So entwickelt die RWU einen Projektnamen und die Projektwebseite, die Firma Reisch Projektentwicklung und die Bürgerstitung Kreis Ravensburg haben uns je ein Lastenrad gesponsert, die Stadt Ravensburg und Bici beteiligen sich finanziell an eventuellen Reparaturen und wir stehen im engen Kontakt mit dem ADFC, dem Verein Lebenswertes Schussental und den Fahrradprofis. Zusätzlich profitieren wir enorm vom Forum Freier Lastenräder (www.dein-lastenrad.de) und tauschen uns regelmäßig  mit ähnlichen Initiativen in anderen Städten aus, die uns mit ihrem Know-How unterstützen. 

Zuletzt aktualisiert am 25. Juni 2020