Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Panorama - Kinder stärken mit Musik

Berlin, Deutschland

1 / 14

Panorama - Kinder stärken mit Musik

Berlin, Deutschland

Panorama ist ein soziales Bildungsprojekt, bei dem Kinder durch das Erlernen eines symphonischen Instruments bestärkt werden, an sich zu glauben und in einem Orchester eine Gemeinschaft erleben, die sie stark macht.

Alexander Leitow von CJD Berlin-Brandenburg | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir glauben an eine Welt in der jedes Kind ungeachtet seines sozialen, kulturellen oder religiösen Hintergrunds eine faire Chance hat, sein Potential zu entdecken und zu entfalten.

Panorama bestärkt Kinder durch das Erlernen eines sinfonischen Instruments, darin ihre Potentiale zu entdecken und an sich zu glauben. In einem Orchester erleben sie eine Gemeinschaft, die sie stark macht.

Dabei geht es um viel mehr als Musik. Das pädagogische Konzept versteht sich als ganzheitliche Persönlichkeitsbildung. Es stärkt die Sozialkompetenz ebenso wie das Selbstwertgefühl, Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen in eigene Fähigkeiten.

Unabhängig von Talent oder Vorerfahrung bietet Panorama Kindern, ohne Auswahlverfahren, den kostenfreien Zugang zu musikalischer Bildung. Aktuell findet Panorama in Berlin Siemensstadt statt, wo derzeit etwa 170 Kinder zwischen 4-12 Jahren gemeinsam musizieren. Ab August 2020 wollen wir noch weiteren Kindern die Teilnahme am Projekt ermöglichen und in den nächsten Jahren weitere Standorte aufbauen.

Was macht Panorama so besonders? 

  • Wir setzen auf eine intensive Betreuung von 3 Stunden pro Woche für jedes Kind. 
  • Unser Team aus 8 ausgebildeten Instrumentalpädagogen kommt aus 7 unterschiedlichen Ländern. Damit ist das Team genauso bunt und divers wie die Teilnehmenden und auch Sprachschwierigkeiten können schnell aufgefangen werden. 
  • Panorama findet immer in der Gruppe statt. Dabei erleben die Kinder, dass ein homogener Gruppenklang dann entsteht, wenn jeder Einzelne, Teil des gemeinsamen Klanges ist. Dies Erfahrungen nehmen die Kinder mit in ihr Leben. 
  • Panorama setzt früh an. Bereits im Alter von 4 Jahren lernen die Kinder ihre Instrumente auf bastelnde Weise kennen.
  • Durch den langen Betreuungszeitraum von idealerweise 8 Jahren ist Panorama besonders nachhaltig. (Die größten Panorama-Kinder kommen im Sommer in die 6. Klasse. Wir suchen derzeit nach Möglichkeiten, Panorama auch nach der Grundschule weiterhin anzubieten.)

Panorama wird über private Spenden und Projektfördergelder finanziert. Jedes Jahr werden für die wachsende Zahl an Teilnehmenden neue Instrumente angeschafft. Den größten Kostenpunkt machen jedoch Honorare für unsere Pädagog*innen aus, um Panorama überhaupt erst möglich zu machen. 

Um kulturelle Teilhabe und Bildungsgerechtigkeit zu ermöglichen, braucht es das beherzte Eingreifen von nicht-staatlichen Organisationen.  Wir freuen uns über Ihre Spenden, um mit unserer Arbeit noch mehr Wirkung erzielen zu können.

Mehr Informationen gibt es unter www.cjd-panorama.de und per Mail können Sie uns unter panorama@cjd.de erreichen.
Zuletzt aktualisiert am 09. Juni 2020