Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Reinigung der Weltmeere von Plastikmüll

Kiel, Deutschland

Reinigung der Weltmeere von Plastikmüll

Kiel, Deutschland

Wir die Ocean waste catcher Foundation e.V., bemühen uns um die Reinigung der Weltmeere von Plastikmüll.

W. Beier von Ocean waste catcher Foundation e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir die Ocean waste catcher Foundation e.V., bemühen uns um die Reinigung der Weltmeere von Plastikmüll.
Bitte helfen Sie unserem gemeinnützigen Verein mit einer Spende.
Einige Argumente, die uns bewogen haben, unsere Arbeit aufzunehmen Müll in den Ozeanen •         Mehr als 140 Millionen Tonnen Plastik sind bereits in den Weltmeeren.
•         Jedes Jahr kommen nach Schätzungen zwischen 5 und 13 Millionen Tonnen neu hinzu. 
•         Rund 80 Prozent des Mülls in den Meeren hat seinen Ursprung auf dem Land. 
•         Etwa ein Siebtel des Mülls treibt an der Meeresoberfläche. 
•         Bis sich eine Plastikflasche zersetzt hat, dauert es mehr als 400 Jahre.
 
Wenn es um gesundes Essen geht, empfehlen Ärzte wöchentliche Fischmahlzeiten, damit wir mit wichtigen Eiweißen, Vitaminen und Fettsäuren versorgt werden. Der Plastikmüll Reichert sich über die Nahrungskette jedoch auch in Fischen und damit in unseren Körpern an. Somit drohen uns statt einer gesunden Ernährung neue gesundheitliche Risiken.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.ocean-waste-catcher-foundation.com
Mit einer Spende helfen Sie den Bewohnern der Weltmeere und uns Menschen!
Förde Sparkasse Kiel, BIC: NOLADE21KIE IBAN: DE 55210501701003695127
Zuletzt aktualisiert am 29. Juni 2020