Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unser Chor verstummt ohne (Bank)Noten ...

Fehl-Ritzhausen, Deutschland

Unser Chor verstummt ohne (Bank)Noten ...

Fehl-Ritzhausen, Deutschland

Unser Chor verstummt ohne (Bank)-Noten :( Bedingt durch die Corona-Pandemie dürfen wir die notwendige Großveranstaltung zur Finanzierung unserer Dirigenten-Kosten leider nicht stattfinden lassen. Daher benötigen wir dringend eine Finanzspritze!

Patricia Kempen von Gesangverein Fehl-Ritzhausen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sind ein junger, kontaktfreudiger Verein, ansässig im Hohen Westerwald, und beherbergen derzeit 4 aktive Chöre. Wir haben einen Kinderchor für die Jüngsten unter uns bis 9 Jahre, einen Jugendchor für Teens von 10 - 16 Jahren, sowie einen Frauenchor, welcher sich u.a. der Gospelmusik verschrieben hat und einen jungen, gemischten Chor im Bereich der Rock- und Popmusik. All diese Chöre finanzieren wir durch Spenden und Mitgliedsbeiträge. Der Großteil unserer Einnahmen für den laufenden Betrieb kommt jedoch durch den jährlichen Kirmesbetrieb in unserem Ort Fehl-Ritzhausen. Da wir aufgrund von Corona dieses Jahr leider keine Großveranstaltung anbieten dürfen, fehlt uns ein erheblicher Betrag, um unsere 3 Dirigenten zu bezahlen. Auch wenn wir aktuell nicht proben können, so haben wir dennoch Verträge zu erfüllen. Wir hoffen natürlich wöchentlich auf eine Lockerung im Bereich der Vereine, doch bis dato ist leider keine Freigabe unserer Proben in Sicht. Und somit können wir auch leider keine Konzerte zum Besten geben. All das vermissen wir sehr, unsere Gemeinschaft, das gemeinsame Proben, Lachen, Lernen und Singen, denn unsere Chöre sind auch untereinander sehr eng befreundet. Daher bitten wir um Spenden, um den Verein und die Kultur in der Region zu erhalten - in der Hoffnung, dass wir bald wieder sehr viele Menschen mit unserem Gesang zum Lächeln und Mitsingen bringen dürfen.
Zuletzt aktualisiert am 14. Mai 2020