Deutschlands größte Spendenplattform

Versorgungsgrundlage DRK Begegnungsstätte Differten gefährdet!

Wadgassen, Deutschland

Corona Pandemie bringt DRK Begegnungsstätte in finazielle Notlage!

A. Feit von Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Differten e.V.
Nachricht schreiben

Unser Finanzierungsmodell der DRK Begegnungsstätte in Differten baut auf zwei Säulen auf. Eine davon sind die Mitgliedsbeiträge unserer Födermitglieder und eine andere Säule sind Einnahmen die wir selbst erwirtschaften, indem wir in diesem Jahr ein Sommerfest und eine Vereinsdarstellung durchgeführt hätten. Auch fallen derzeit unsere offenen Kaffeenachmittage aus, an denen auch viele Spenden gesammelt werden. Auch konnten wir nicht die geplante Haus- und Straßensammlung durchführen und ob wir den geplanten Suppentag im Oktober durchführen können steht noch in den Sternen.

Ingesamt entfallen uns durch die Corana-Pandemie ca. 7.000 Euro Einnahmen in diesem Jahr, mit denen wir bei der Planung unserer ehrenamtlichen Aktionen gerechnet hatten!

Da die laufenden Kosten für unsere Begegnungstätte jedoch unvermindert weiter zu zahlen sind, werden wir gegen Ende des Jahres unsere finanziellen Reserven aufgebraucht haben und wir müssen auf unsere geringen Rücklagen zurückgreifen!   

Wir haben derzeit zur Sicherung unserer Einsatzbereitschaft alle Aktivitäten in der Begenungsstätte eingestellt. Das Cafe Vergissmeinnicht, zur Betreuung der an Demez erkrankten Menschen, ist vorrübergehend geschlossen. Unsere Frauen und Senioren können nicht zur Gymnastik kommen. Unser neue Jugendrotkreuzgruppe mit 15 Kinder und Jugendlichen können sich derzeit nicht treffen und unsere Bereitschaftsabende entfallen leider auch. 

Wir hoffen nunmehr das wir in den nächsten Wochen, natürlich mit den entsprechenden Vorkehrungen, unsere Begegnungsstätte langsam wieder deren Bestimmung übergeben können. 

Helfen Sie uns diese schwere Zeit finanziell zu überbrücken und spenden Sie für unser Projekt. Wir garantieren Ihnen weiterhin unser hohes ehrenamtliches Engagment für die Menschen im Landkreis Saarlouis und in der Gemeinde Wadgassen!

Dieses Projekt wird auch unterstützt über