Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Brunnenbau und Seife für Hygiene an der Orkisima Primary School, Tanzania

Makuyuni, Maasai Community Orkisima, Tansania

Brunnenbau und Seife für Hygiene an der Orkisima Primary School, Tanzania

Makuyuni, Maasai Community Orkisima, Tansania

"Wasser ist nicht selbstverständlich!", Hilf uns jetzt das zu ändern in dem wir einen Brunnen an der Orkisima Primary School in Makuyuni, Tansania bauen, welcher 3200 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgen wird! Denn Wasser ist ein Menschenrecht

Makuyuni Cologne e.V. von Makuyuni e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wasser ist nicht selbstverständlich! Für dich schon, daher hilf uns jetzt das zu ändern in dem wir einen Brunnen in an der Orkisima Primary School in Makuyuni, Tansania bauen der 3200 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgen wird!

In der Orkisima Community in der Nähe von Makuyuni, Tansania, leben etwa 3200 Menschen. Sie stehen alle vor einer Herausforderung: sie haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Aus diesem Grund wollen wir im August 2020 einen Brunnen bauen und vorab schon mit Seife die Hygienestandards verbessern.

https://makuyuni.org/wasser

(---- TL;DR ----- ;)

In der Orkisima Community in der Nähe von Makuyuni, Tansania, leben etwa 3200 Menschen. Sie stehen alle vor einer Herausforderung, dem Zugang zu sauberem Trinkwasser. Gerade nutzen sie das Regenwasser um sich zu waschen, zu kochen und sogar um dieses zu trinken. Doch in der Trockenzeit sieht die Situation deutlich anders aus. Die Menschen in der Community müssen kilometerlange Wege auf sich nehmen, um sich an Wasserlöchern, Seen oder den wenigen vorhandenen Brunnen der Stadt Makuyuni mit Wasser für den Tag zu versorgen.

Weniger als 50% der Haushalte und 76% der ländlichen Schulen haben keinen Zugang zu einer Handwaschmöglichkeit mit Seife und Wasser.”
(vgl. Weltbank, 2018)
Mehr Details und Fakten findet Ihr auf:
https://makuyuni.org/wasser

Wir, als Makuyuni e.V., möchten in der Orkisima Gemeinde schnellstmöglich einen Brunnen bauen, um den Zugang zu Wasser zu erleichtern. Die Pandemie des neuartigen Coronavirus betrifft mittlerweile auch Tansania. Es ist daher elementar, dass die ländliche Bevölkerung und die Schulkinder die Möglichkeit erhalten, die Hygienestandards zu verbessern und unmittelbar sauberes Wasser vor Ort zu haben. Wir  möchten sicherstellen, dass nach den WHO-Kriterien ein sauberer Grundwasserbrunnen entsteht, der eine ausreichende Wasserqualität zur Nutzung als Trinkwasser gewährleistet. Da 40% der existierenden Wasserstellen in Tansania nicht funktionieren, möchten wir nach dem Gebot der Nachhaltigkeit eine langfristige, sichere Brunnenlösung erarbeiten, damit sich die Community künftig autark mit Wasser versorgen kann. 

Denn Wasser ist ein Menschenrecht!!! Wir wollen uns stellvertretend mit den Menschen der Orkisima Community fürs dieses Recht einsetzen.

----
Weitere Informationen findest du auf https://makuyuni.org/wasser und auf Instagram oder Facebook!


❤ Danke für deinen Support
Zuletzt aktualisiert am 04. Mai 2020