Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 1

Unterstütze Studierende in Bosnien-Herzegowina! - DeBaCode

Ein Projekt von Enactus KIT e.V.
in Stutensee, Deutschland

Wir haben 97,49 € Spendengelder erhalten

Anastasia Pozdnyakova
Anastasia Pozdnyakova schrieb am 10.03.2021

Der bisher wichtigste Erfolg war die vollständige Finanzierung des Studiums von 4 bosnischen Studierenden mit insgesamt 18.000 €. Für dieses Geld wurde für den sozialen Verein Welcome2Work e.V. eine App entwickelt und die Funktionalität des Webauftritts überarbeitet. Für diese Erfolge wurde DeBaCode der Stiftungspreis „Wissenschaft + Kompetenz“ 2018 in der Kategorie „Gesellschaftliche Fragestellungen“ und der Publikumspreis verliehen. Dadurch konnte das Projekt eine eigene Rechtsform gründen.  Die gemeinnützige UG mit Anastasia Pozdnyakova als Geschäftsführerin ermöglicht DeBaCode ein professionelles Auftreten gegenüber Kunden, sowie finanzielle und rechtliche Sicherheit. Der Plan für die Zukunft ist es durch Optimierung bestehender Prozesse zu skalieren und weiteren Jugendlichen in Bosnien die Finanzierung ihres Studiums zu ermöglichen.

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.