Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Licht und "Kunstgrün" für unsere Platzanlage

Mönchengladbach, Deutschland

Licht und "Kunstgrün" für unsere Platzanlage

Mönchengladbach, Deutschland

Wir sammeln für unseren neuen Kunstrasenplatz samt Flutlichtanlage, um auch in Zukunft überleben zu können. Mehr als 350 Mitglieder erfahren durch uns sportliche Freizeitaktivitäten.

Christian Spinnen von SC Broich-Peel 1927 e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sammeln Spenden für einen Kunstrasenlatz samt Flutlichtanlage, da wir zurzeit nur einen Naturrasenplatz ohne Flutlicht zur Verfügung haben. Hier sind wir der einzige Verein in der Stadt ohne Flutlichtanlage und somit gehandicapt. Das bedeutet, dass wir von Mitte September bis Ende März immer auf andere Plätze in der Stadt angewiesen sind, um weiter trainieren zu können. Für die Eltern der vielen Kinder und Jugendlichen in unserem Verein sowie die zahlreichen Senioren stellt dies jedes Jahr aufs Neue eine zeitliche Herausforderung dar, da die Sportler dann teilweise quer durch die Stadt zu dem jeweiligen Platz fahren müssen. Die Kinder und Jugendlichen können dann nicht mehr einfach mit dem Rad zum Training fahren. Die uns zugeteilten Zeiten reichen im Winter bei Weitem nicht aus, um vernünftig und qualifiziert trainieren zu können. Dabei bieten wir jedem Trainer die Möglichkeit, einen Trainerschein über den Verein zu machen, sodass wir jeder Mannschaft einen Trainer mit entsprechender Lizenz zur Verfügung stellen können. So ist ein Training mit Spaß und Freude sowie dem richtigen Umgang mit Kindern möglich. Aufgrund der Platzsituation sind wir aber mehr als eingeschränkt und können ein vollständiges Training mit allen Aspekten in keinem Altersbereich gewährleisten. 15 Ehrenamtler im Vorstand sowie die zahlreichen Trainer kümmern sich um das Geschehen im Verein. Ebenso engagieren sich viele Eltern in den jeweiligen Mannschaften. Um in Zukunft das große Engagement für die Sportler, vor allem die Kinder, aufrecht erhalten zu können, sind wir auf einen eigenen Platz mit Lichtanlage im Sommer sowie im Winter angewiesen. Dabei ist es erforderlich, dass wir die Trainingszeiten selber festlegen und den Bedürfnissen entsprechend frei anpassen können, was zurzeit nicht gänzlich möglich ist.

In der Regel müssen Vereine 100.000 € als Eigenkapital mitbringen. Einen Teil kann man durch Eigenleistung erbringen, was wir auch vorhaben. Durch Rücklagen und Spenden haben wir bereits ein großes Stück zurückgelegt. Nun fehlen uns noch 25.000 €. In Eigenregie haben wir mit einfachen Mitteln einen kleinen Werbespot erstellt. Diesen sowie unser Konzept und weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.scbroichpeel.com unter dem Reiter "Projekt20+".
 
Helfen Sie uns als Verein mit Ihrer Spende, sodass sich die viele Arbeit im Vorstand und in den Mannschaften der letzten Jahre auch lohnt und wir zukunftssicher unterwegs sind: Mit einem Kunstrasenplatz samt Flutlichtanlage.
Zuletzt aktualisiert am 04. Mai 2020