Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bundesjugendballett - Unsere Musiker brauchen eure Unterstützung!

Hamburg, Deutschland

Bundesjugendballett - Unsere Musiker brauchen eure Unterstützung!

Hamburg, Deutschland

Unsere Musiker*innen brauchen eure Unterstützung! Ohne Musiker*innen fehlt dem Bundesjugendballett ein entscheidender Bestandteil seines künstlerischen Wirkens. Helft uns dabei, unseren Musiker*innen zu helfen!

BUNDESJUGENDBALLETT von Charlotte Uhse - Stiftung | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unsere Musiker*innen brauchen eure Unterstützung!
Das Bundesjugendballett (BJB) und seine Gast-Musiker*innen wurden im März mitten in der Probenphase zu "Ein Kleiner Prinz" von den Aufführungs- und Kontaktbeschränkungen getroffen. Alle geplanten Gastspiele bis zum Ende unserer Spielzeit wurden abgesagt. Das heißt, dass wir unsere freiberuflichen Musiker*innen seit März nicht mehr für ausgefallene Vorstellungen bezahlen können. Da ihnen aber durch die Schließung nahezu aller Theaterhäuser auch keine anderen Möglichkeiten offen stehen, Geld zu verdienen, sind sie in dieser Zeit auf Unterstützung von Nothilfefonds und Spenden angewiesen.
Ohne Musiker*innen fehlt dem Bundesjugendballett ein entscheidender Bestandteil seines künstlerischen Wirkens. Live-Musik ist ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit und eine Bereicherung für unsere Tänzer*innen. Wir möchten auch in Zukunft mit unseren Musiker*innen arbeiten, sie aber bis dahin nicht ohne Unterstützung zurücklassen! Daher bitten wir alle Tanzbegeisterten, Musikfreundinnen und Musikfreunde, um Solidarität - damit freiberufliche Künstler*innen diese schwierige Zeit überstehen können.

Helft uns dabei, unseren Musiker*innen zu helfen!

Die hier gesammelten Gelder werden zur privaten Existenzsicherung von freiberuflichen Musiker*innen eingesetzt.

Die Spendenkampagne wird mit Hilfe und Unterstützung der Charlotte Uhse - Stiftung (Stiftung zur Förderung des Ballettnachwuchses der Staatsoper Hamburg) durchgeführt.

https://youtu.be/Y6idoKono2M




Zuletzt aktualisiert am 11. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über