Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Grundsanierung der Tennisplätze der Spvgg .Olympia 1914 Kassel

Kassel, Deutschland

Grundsanierung der Tennisplätze der Spvgg .Olympia 1914 Kassel

Kassel, Deutschland

Nach 43 Jahren Spielbetrieb muss eine Grundsanierung von 4 Tennisplätzen erfolgen. Dies ist erforderlich, damit unsere Aktiven weiterhin gute Voraussetzungen für den Tennissport vorfinden. Zur Finanzierung der Baumaßnahme hoffen wir auch auf Spenden.

Karl-Heinz Koch von Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel e.V | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit Jahren veranstalten wir ein Tennisturnier, den Kleeblatt Tennis-Cup mit 60 Teilnehmer*innen. Da in diesem Jahr durch Corona das Turnier nicht stattfinden kann und dadurch die eingeplanten Einnahmen für die Tennisplatz Grundsanierung fehlen werden, hoffen wir auf Spenden.

1977 wurde die Tennisanlage mit vier Sandplätzen in Betrieb genommen. Die Plätze sind inzwischen in die Jahre gekommen und bedürfen eine Grundsanierung. Die Grundsanierung ist notwendig, damit die Tennisabteilung weiterhin ein Teil der Sportvereinigung Olympia 1914 Kassel bleibt. Denn auf schlecht bespielbaren Untergrund werden keine neuen Spieler*innen, Kinder und Jugendliche gewonnen werden können bzw. die Mitglieder, die zurzeit noch auf den Plätzen aufschlagen, die Lust am Spielen verlieren könnten. Den beiden Schulen im Stadtteil würde dann auch kein Angebot mehr für den Sportunterricht gemacht werden können.
 
Daher unterstützen Sie unser Projekt durch eine Spende, damit wir weniger eigene Mittel zur Verfügung stellen müssen, die dann an anderer Stelle in unserer Gemeinschaft fehlen werden.
 
Zuletzt aktualisiert am 06. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über