Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützung zum Erhalt der Auetaler in der Corona-Krise!

Wunstorf, Deutschland

Unterstützung zum Erhalt der Auetaler in der Corona-Krise!

Wunstorf, Deutschland

Durch die Corona-Pandemie, fehlen uns die finanziellen Mittel zum Unterhalten des eigenen Vereinsheimes, und die Absicherung der Mitglieder in Form von wichtigen Versicherungen.

Kyra Wittek von Billy Mo's Musikzug Wunstorfer Auetaler e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir brauchen Eure Hilfe!

Durch die Weltweite Corona-Pandemie, und die damit ausfallenden/abgesagten/verbotenen  Auftritte von Schützenfesten und Co, geraten wir  leider zusehends in finanzielle Schwierigkeiten.

Unsere Saison findet überwiegend von Mai bis September statt.

Rücklagen gibt es derzeitig keine, da wir im letzten Jahr Oktober/November 2019 erst bzw. endlich unser eigenes Vereinsheim abbezahlt haben.
Was eigentlich ein Grund zur Freude wäre.

2020 sollte das Jahr zum „auffüllen“ der Reserven,  und Bildung von Rücklagen werden.
Vielleicht auch ein Jahr in dem nicht jeder Euro 2x umgedreht werden sollte...
Das ist jetzt leider nicht möglich.

Trotz der Pandemie müssen wir die laufenden Kosten weiter bezahlen.
Bis Januar 2020 haben wir für div. Versicherungen sowohl für Spieler als auch für das Vereinsheim ca. 3000,00 Euro zu tragen. 1388,45 Euro halbjährlich, wenn man es ganz genau nimmt.
Unsere Heizung braucht Öl, aber auch Wasser, Strom, Abfall, Grundsteuer und Co. müssen bezahlt werden. Rund 1000,00Euro

Nur durch unsere Mitgliedsbeiträge ist das für uns leider unmöglich zu stemmen.
Über Sponsoren verfügen wir leider auch nicht. Wir finanzieren uns nur durch uns selber. Also die Auftritte die momentan nicht stattfinden können. Das ist unser großes Dilemma.

Es wäre wirklich traurig, wenn wir aufgrund von Corona den Verein aufgeben müssten.
Wir wollen 2022 gerne unseren 35. Geburtstag feiern.
Wir sind eine dynamische Gruppe aus ganz jungen Mitgliedern, aber auch wirklich rüstigen und aktiven Rentnern.

Wir LIEBEN Musik und möchten auch weiterhin welche machen können und dürfen.

Unser Herz schlägt jeden erdenklichen Musik-Takt!!!

Helft uns bitte! Lasst unsere Herzen nicht bluten...

Jeder Euro zählt und hilft uns weiter !!!

Kinder und Jugendliche sollen bei uns weiterhin Musik machen können, ohne dafür finanziell zu stark in die Tasche zu greifen.
Musik soll für JEDEN möglich sein und bleiben.

Eure Auetaler

#togthermarchon
#stayathome
Zuletzt aktualisiert am 30. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über