Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Musikschule in Coronazeiten - Sicherer Schutz im Instrumentalunterricht

Baunatal, Deutschland

Musikschule in Coronazeiten - Sicherer Schutz im Instrumentalunterricht

Baunatal, Deutschland

Die Musikschule Baunatal benötigt, sobald sie den Unterricht wieder beginnen darf, für den Schutz Ihrer Schülerinnen und Schüler im Instrumentalunterricht besondere Abtrennwände aus Plexiglas oder einem ähnlichen Material.

Joachim Arndt von Musikschule Baunatal e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Noch ist die Musikschule wie alle deutschen Musikschulen wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Wir unterrichten daher in virtuellen Formaten per Video, Audio, E-Mail und betreuen unsere Schülerinnen und Schüler telefonisch. Dafür wollen wir fünf Räume mit Kameras, Mikrophonen und Interfaces ausstatten. Diese kosten pro Raum jeweils 300 €, also insgesamt 1.500 €. 

Sobald es die Gefährdungslage wieder zuläßt, möchten wir gerne wieder mit dem Instrumentalunterricht im Einzel und vielleicht auch im Kleingruppenunterricht beginnen. Dazu müssen wir besondere Maßnahmen treffen, zum Beispiel benötigen wir besondere Abtrennungen als Schutz im Unterricht mit Blasinstrumenten und im Gesangsunterricht. Es wäre schön, wenn wir Spenden erhielten, die uns bei der Anschaffung dieser Abtrennungen helfen. 10 solcher Aufstellwände kosten zusammen etwa 1.500 €.
Zuletzt aktualisiert am 27. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über