Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bessere Lernbedingungen im Schulungsraum

Ahnatal, Deutschland

Bessere Lernbedingungen im Schulungsraum

Ahnatal, Deutschland

Das DRK-Team benötigt bessere Schulungsbedingungen im Unterrichtsraum. Hierzu waren Stühle und ein Smartboard vorgesehen. Durch die Coronakrise fallen die Möglichkeiten der Finanzierung weg und gefährden das Projekt.

Frank Günther von Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Ahnatal | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unserem engagierten Ortsverein ist es seit jeher wichtig, seinem Team mit vielen jungen Menschen eine fundierte Ausbildung zu ermöglichen: Durch Vorträge, Trainings oder Workshops gelingt es uns, eine medizinische und technische Qualifizierung auf hohem Niveau zu erreichen. Hierzu hatten wir Anfang des Jahres geplant, in unserem Schulungsraum Stühle zu beschaffen, weil es zurzeit nicht ausreichende Sitzgelegenheiten für alle gibt bzw. die vorhandenen nahezu 30 Jahre alt sind. Ein zweiter Wunsch wäre ein sogenanntes Smartboard, das im Sinne einer modernen Schultafel sowohl als Projektions- als auch als Schreibfläche dient. Der alte, zurzeit vorhandene Beamer funktioniert leider nicht mehr zuverlässig und erschwert die Ausbildung enorm. Durch die Coronakrise, in der unser Einsatzteam weiterhin aktiv ist (zum Beispiel beim Mitwirken während der örtlichen Blutspendetermine, Aufbau von Zelten vor Kliniken oder der Notfallrettung), ist unser Projekt leider in Gefahr geraten: Wir können weder durch große örtliche Aktionen für die Verbesserung unserer Ausbildungssituation um Spenden werben, noch haben wir Erlöse, die durch Aufwandsentschädigungen anlässlich von Sanitätswachdiensten entstehen. Aktuell unterrichten wir die knapp vierzigköpfige Bereitschaft per online-Vorträge, doch der Präsenzunterricht ist durch nichts zu ersetzen. Wir brauchen dringend wieder den Vor-Ort-Unterricht und dazu deutlich bessere Schulungsbedingungen, damit wir weiterhin für den Dienst am Nächsten vorbereitet sind.
Zuletzt aktualisiert am 18. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über