Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Assistenzhund für Christian

München, Deutschland

Ein Assistenzhund für Christian

München, Deutschland

Der Assistenzhund Agathe hilft Christian Stück für Stück zurück ins Leben. Bitte helfen Sie uns, dass die beiden zu einem tollen Team zusammenwachsen können. Herzlichen Dank!

Betty Humplmair von Assistenz- und Servicehunde in Bayern eV | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Mein Name ist Christian und ich bin 48 Jahre alt. Vor 4 Jahren erlitt ich einen Schlaganfall und habe seitdem eine Lähmung der rechten Körperseite. Im Haus und im Garten kann ich mich gut mit einem Stock als Hilfe fortbewegen. Doch wenn ich das Haus verlasse, bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen. Da ich seither auch unter Konzentrations- und Sprachstörungen leide, wird nun meine Frau Manuela gemeinsam mit mir die weitere Ausbildung von Agathe angehen. 

Agathe, eine wunderbare Goldendoodlehündin, ist bereits in der Ausbildung zum Assistenzhund und kann mir jetzt schon in einigen Situationen helfen. Sie wird noch so einiges lernen, um mich noch mehr zu unterstützen. Agathe kann mir schon Sachen vom Boden aufheben und meine Socken ausziehen. Sie lernt auch noch, mir beim Ausziehen von Jacke und Handschuh zu helfen und im Notfall das Telefon zu bringen. Desweiteren wird sie mir auch noch die Haustüre öffnen und schließen, damit ich mit dem Rollstuhl einfacher nach Draußen komme.

Nach dem Schlaganfall war für mich und meine Familie nichts mehr wie es vorher einmal war. Doch ich kämpfe mich Stück für Stück zurück ins Leben. Durch einen Assistenzhund kann ich wieder mehr Unabhängigkeit von anderen Menschen erlangen. Mein größtes Ziel ist es, in naher Zukunft allein einen kurzen Spaziergang mit Agathe ohne meinen Rollstuhl machen zu können. 

Die Ausbildung von Agathe ist leider sehr teuer. Über eine Spende würden wir uns sehr freuen.

Herzlichen Dank,
Christian und Agathe

Zuletzt aktualisiert am 29. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über