Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Lachen ist die beste Medizin! Unterstütze Round Table Freiburg #Corona

Freiburg, Deutschland

Lachen ist die beste Medizin! Unterstütze Round Table Freiburg #Corona

Freiburg, Deutschland

Als Round Table Freiburg lassen uns die Sorgen anderer nicht kalt. Unser Herzensprojekt sind Klinik Clowns Freiburg. Gerade in ohnehin schon schwierigen Zeiten wie mit #Corona ist es wichtig diese wertvolle Erungenschaft zu erhalten.

Christian Rost von Freunde von Round Table Freiburg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Herzensprojekt sind Klinik Clowns Freiburg. Gerade in ohnehin schon schwierigen Zeiten wie mit #Corona ist es wichtig wertvolle Errungenschaften zu erhalten. Die Clowns sind bereits "digital" aktiv und kümmern sich um die Kinder 1:1  Online oder stellen ihnen Videos bereit.

Wir als Round Table Freiburg sind eine gemeinnützige Organisation und seit nunmehr 8 Jahren veranstalten wir das Freiburger Entenrennen zugunsten der Clowns. Helft uns auch in diesem verflixten 9. Jahr die Clowns zu finanzieren. 

Die Idee
»Lachen als gute Medizin« wird bereits seit 1985 in Amerika und seit 1994 in Deutschland erfolgreich eingesetzt. Mittlerweile gibt es in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Deutschland (z. B. Münster, Wiesbaden, München, Freiburg) Clownbesuche.

Die Clowns
Sie nennen sich Klinik-Clowns oder Clown-Doktoren, sind keine gewöhnlichen Spaßmacher, sondern speziell geschulte Clowns, die für die kranken Kinder Freunde, Tröster und Spaßmacher zugleich sind. Sie improvisieren aus dem Moment heraus und müssen ein großes Einfühlungsvermögen haben. Die Kinder haben zu ihnen eine ganz besondere Beziehung und erzählen ihnen vieles, was sie den Ärzten und Schwestern nicht erzählen.

Das Projekt
Kontinuierlich, ein bis zweimal pro Woche finden die Besuche statt. Ca. drei Stunden sind die Clowns unterwegs und »therapieren« auch im Vorbeigehen das Klinikpersonal. Nach kurzer Information über das Befinden der Patienten durch die Stationsschwester beginnt der eigentliche Besuch, auf den sich natürlich die meisten Kinder sehr freuen. Mit den phantasievollen Spielen der Clowns kann die Krankheit vergessen und der Lebenswille gestärkt werden. Manchmal helfen auch nur beruhigende Worte oder Seifenblasen, die lautlos durch den Raum schweben. Das kreative Spiel der Clowns versteht sich als sinnvolle Unterstützung der Schulmedizin.

Die Klinik-Clowns sind normalerweise jeden Donnerstag auf den Stationen im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum unterwegs und trösten die kleinen Patienten. Nun versuchen sie den Kindern online einen Lichtblick zu geben bis sie wieder vor Ort sein können. Nichts ist schöner als ein echter Kontakt.

Was ist Round Table
Die Sorgen anderer lassen uns nicht kalt. Wir schauen nicht weg, sondern packen mit an.  Wir glauben daran, dass wir uns selbst und die Gesellschaft durch unseren persönlichen Einsatz und unsere Freundschaft positiv verändern können. 

Mehr über uns findest du hier:
https://rt25.round-table.de/entenrennen/die-klinik-clowns/

Zuletzt aktualisiert am 04. Mai 2020