Deutschlands größte Spendenplattform

Finanziert Lebensmittel Nothilfe Bayreuth

Bayreuth, Deutschland

Die Stadtmission Bayreuth übernimmt seit dem 26. März die Arbeit der geschlossenen Bayreuther Tafel. In täglichen Ausgaben versorgen wir über 200 Personen mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln. Spenden werden dringend benötigt!

Cornelia Mohren von Landeskirchlicher Gemeinschaftsverband in Bayern
Nachricht schreiben

Die Stadtmission Bayreuth übernimmt seit dem 26. März die Arbeit der geschlossenen Bayreuther Tafel. In täglichen Ausgaben versorgen wir über 200 Personen mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln. Dabei bieten wir Menschen, die sich aktuell in finanziellen Notlagen befinden, unkomplizierte und schnelle Hilfe. Unsere Arbeit basiert zu 100 Prozent auf Spendenund es gibt keine Möglichkeiten, öffentliche Zuschüsse zu erhalten. Zusätzlich zu Sachspenden, die wir von Einzelpersonen bekommen, brauchen wir daher dringend finanzielle Unterstützung, um den Zukauf von Produkten zu finanzieren. Momentan liegen unsere Ausgaben bei 200 Euro täglich, die durch private Spenden bald nicht mehr gedeckt werden können. Auch neben dieser spontanen Corona-Nothilfe engagiert sich die Stadtmission in Bayreuth rein spendenfinanziert für sozial Schwächere. Besucher*innen finden in dem Café eine soziale Plattform, Freunde, Wertschätzung, Achtung und praktische Unterstützung im Leben.