Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Corona-Hilfe für freies Kinder- und Jugendtheater PATATi-PATATA

Reutlingen, Deutschland

Hallelujah – was für ein Jahr! Wir sagen Danke

S. Müller
S. Müller schrieb am 14.12.2020

Hallelujah – was für ein Jahr!

Nicht nur für die Kultur. Gastronomie, Schulen, Kindergärten, Familien und viele mehr, plötzlich sitzen wir alle im gleichen Boot. Rudern seit Monaten ins Ungewisse. Reißen das Ruder immer wieder rum, suchen nach neuen Ufern und erkunden unerforschte Gebiete. Unermüdlich passen wir uns Wind und Wetter an, stets flexibel und kreativ steuern wir neuen Gestade entgegen. Schiffbruch vermeiden.
Für viele von uns geht das merkwürdigste Jahr zu Ende, das wir je erlebt haben. Es hilft nur eins: Ohren steif halten, Mut und Zuversicht bewahren, nach vorne blicken.
Wir möchten allen danken, die uns in diesem Jahr mit Rat und Tat und/oder auch finanziell unterstützt haben und zeigen, wie wichtig Theater ist, für den Kopf, die Seele und das Herz. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung mit der wir eine Projektausfälle auffangen konnten und kleine Ausfallhonorare an freischaffende Künstler auszahlen konnten.

Wir wünschen allen, ein erfreuliches, gesundes und schönes neues Jahr! 

Ein neues Jahr – ein neues Glück – 2021
Wir hoffen (!!) und planen natürlich schon für 2021 und wünschen uns, dass wir uns dann alle wieder im Theater sehen dürfen. Große und kleine Zuschauer. Denn Kunst und Kultur ist wichtig. Sie ermöglicht einen kreativen Blick auf die Gesellschaft, eine spielerische Auseinandersetzung mit dem, was Menschen je nach Alter bewegt. Theater ist ein Dialog über das, was auf der Welt passiert –und weit mehr als „Amusement und Lebensdekoration.“ Der Mensch lebt eben nicht vom Brot allein.
Wir sind ab Mitte Januar wieder für Sie da.

Natürlich spielen wir unter den dann geltenden Corona-Abstands- und Hygieneregeln. S. Müller

Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.