Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Corona-Hilfe für freies Kinder- und Jugendtheater PATATi-PATATA

Reutlingen, Deutschland

Corona-Hilfe für freies Kinder- und Jugendtheater PATATi-PATATA

Reutlingen, Deutschland

Ein halbes Jahr Arbeitsverbot - das kann ein kleines Theater nur sehr schwer überstehen. Bitte unterstützen Sie die künstlerische Arbeit des Theater PATATi-PATATA und sichern Sie die Arbeitsplätze der freischaffenden Künstler!

S. Müller von Förderverein Theater ohne Grenzen e.V.  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Theater PATATi-PATATA: "Überlebens"-Kunst
Unterstützen Sie das freie Kinder- und Jugendtheater
in Zeiten von Corona             


Seit 15. März stehen am Theater die Räder still und das wird noch viele Monate so bleiben.
 
Heißt?
Es gibt keine Gastspiele und keine Aufführungen in Reutlingen, keine Proben, keine Theaterkurse und das noch für viele Wochen, vermutlich gar bis September.

Und das in der Hochsaison - Null Einnahmen über Monate.
 
Bedeutet für freischaffende Schauspieler, Regisseure, Theaterpädagogen, Musiker, Techniker am Theater PATATi-PATATA einen Honorarausfall über 6 Monate. 
Eine existenzbedrohliche Situation. Wovon seine Lebenshaltungskosten decken? Keine Ausfallhonorare, keine Absicherung.
 
Soforthilfe ist ein kleiner erster Schritt bis Ende Mai. Und dann? 
Auch wenn das Theater PATATi-PATATA die stattliche Unterstützung von Soforthilfe in Höhe von 9.000 € erhalten hat, kann diese lediglich für betriebliche Kosten wie Mieten verwendet werden, nicht aber um den freischaffenden Ausfallhonorare über Monate zu zahlen. 
Lediglich ein fiktiver Unternehmerlohn von 1.180,-€ monatlich kann zur Deckung der Lebenshaltungskosten verwendet werden.
Viele freischaffende Künstler beantragen jetzt Sozialhilfe.
 
Ein halbes Jahr Arbeitsverbot - das kann ein kleines Theater nur sehr schwer überstehen. 

Wir bitten Sie:
Unterstützen Sie die künstlerische Arbeit des Theater PATATi-PATATA und sichern Sie die Arbeitsplätze der freischaffenden Künstler: 
  • Spenden Sie hier für die Arbeit des freien Kinder- und Jugendtheaters an unseren Förderverein "Theater ohne Grenzen e.V." bei
    auf betterplace.org mit seiner Aktion betterplace-Soli bis maximal 200 € mit 10 % der Spendensumme verstärkt. Bei allen Spenden über 200 € werden trotzdem 20 € draufgelegt. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.
  • Unterstützen Sie die Arbeit des Theater PATATi-PATATA durch den Kauf von Gutscheintickets für die kommende Spielzeit.
  • Stornieren Sie nicht Ihre bereits bezahlten Kursgebühren und Ticketkosten, sondern nehmen Sie dafür eine Gutschrift oder eine Spendenbescheinigung an.
Und vor Allem kommen Sie, sobald es möglich ist, wieder ins Theater. 
 
HAMSTERN SIE KULTUR! 
Unser Publikum ist unsere beste Überlebensstrategie.
 
Wir danken Ihnen.
 
Wie alles weiter geht erfahren Sie auf auf der Homepage des Theater PATATi-PATATA: https://theaterpatati.de/aktuell/
Zuletzt aktualisiert am 04. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über