Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bäume, Bienen und respektvoller Umgang mit der Natur am Kilimanjaro

Moshi, Tansania

Bäume, Bienen und respektvoller Umgang mit der Natur am Kilimanjaro

Moshi, Tansania

Bäume als CO2 Speicher - Bienen für die Artenvielfalt - Nachhaltigkeit durch Verständnis für die Natur - Werde Unterstützer*in für die Himo Tree Nursery und sorge so für ein besseres Klima

Heike Wiese von Tanzanian Bees & Trees e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Projekt unterstützt die Himo Tree Nursery im Moshi District.  Auf dem knapp 5 ha großem Baumschulgelände werden Setzlinge zu kräftigen Jungbäumen herangezogen. Diese werden auf öffentlichen Flächen im gesamten Distrikt ausgepflanzt und 
  • verhindern so Bodenerosionen 
  • erhöhen die Grundwasserspeicherung
  • erhöhen die Artenvielfalt 
  • sorgen für ein besseres Kleinklima
  • und verbessern so das Lebensumfeld der Bevölkerung
Mittelfristig ist es unser Ziel, dass die Baumschule zu einem Umweltzentrum ausgebaut wird und sich so zu einem Fachzentrum rund um die Natur entwickelt. Wir möchten Honig durch wesensgemäße Bienenhaltung produzieren, biologischen Gemüseanbau voranbringen und so zu gesunder Ernährung anregen.
Zuletzt aktualisiert am 06. Mai 2020