Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gemeinsam statt einsam - Warme Suppe to go

Berlin, Deutschland

1 / 2

Gemeinsam statt einsam - Warme Suppe to go

Berlin, Deutschland

Wir sind da, wo Menschen unsere Hilfe benötigen. Und jetzt ist die Gefahr in unserem Land, Menschen fühlen sich hilflos und ohnmächtig. Unsere ehrenamtlichen Sanitäterinnen und Sanitäter helfen in diesen schwierigen Zeiten.

Deutsches Rotes Kreuz KV Berlin-Nordost von DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Bedürftige Menschen in Berlin Marzahn trifft die Corona-Krise am härtesten. Ausgabestellen und Lebensmittelangebote der Berliner Tafel und der Arche sind teilweise geschlossen. 

Wir möchten für Menschen da sein, deren Grundbedürfnisse aufgrund der Corona-Krise nicht gesichert sind. 

Wir kochen mit unserer Feldküche leckere warme Suppen und unsere freiwilligen Helfer*innen schenken diese nach den Hygienevorschriften aus.

Ziel ist es die Versorgungslücke zu schließen, die derzeit aufgrund der eingeschränkten Angebote der Berliner Tafel und der Arche entstehen. 

Wir freuen uns in dieser schwierigen Zeit ein kleines Gefühl der Wärme an alle Nachbar*innen auszusenden.


Der DRK-Kreisverband Berlin-Nordost ist für Menschen in Not erreichbar: 

Wir sind telefonisch und per E-Mail im DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V. da und ermöglichen damit auch Menschen in Heimquarantäne, dass wichtige Anliegen an zuständige Stellen weitergeleitet werden. 

Telefon-Nr: 030 - 80 93 319-13 

E-Mail: corona@drk-berlin-nordost.de 

Wir wünschen allen Nachbar*innen Gesundheit und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit! 

 
Zuletzt aktualisiert am 13. April 2020