Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spielräume erhalten - Unterstütze Dein Nachbarschaftstheater in Leipzig!

Leipzig, Deutschland

Spielräume erhalten - Unterstütze Dein Nachbarschaftstheater in Leipzig!

Leipzig, Deutschland

Unser buntes Programm aus Theater, Film & Musik liegt wer weiß wie lange auf Eis. Dabei ist Theater gerade das: Sinnlicher & politischer Austausch, Begegnung & Gemeinschaft. Hilf das Ost-Passage Theater als Nachbarschaftsbühne & Freiraum zu erhalten!

Laura Kröner von Ost-Passage Theater e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe*r Freund*in,

wir wollen nicht all Dein Geld! Das weißt Du ja schon. Aber wir brauchen dieses Mal ein wenig mehr als die 3,- bis 9,- Euro, für die Du normalerweise unser buntes Programm aus Theater, Film & Musik genießen kannst. Der Spielbetrieb des Ost-Passage Theaters [OPT] liegt auf Eis, wohl für mindestens zwei Monate. Und keine*r weiß im Moment, wie lange sich diese pandemische Krise in der Begegnungskultur noch hinziehen wird.

Dabei ist Theater gerade das: Begegnung, Berührung, Öffentlichkeit. Sinnliche Unterhaltung, politischer Austausch und Gemeinschaft - soziales, gemeinwohlorientiertes und kreatives Miteinander. Theater will geradezu anstecken, keine Frage! Und das OPT als Nachbarschaftsbühne ist ein Freiraum, ein Laboratorium neuer Ideen, das wir für uns und für Dich geschaffen haben und den wir nun mit vereinten Kräften erhalten müssen!

Im Spiegel dieser Krise tritt auch ein Dilemma stärker denn je zu Tage, dessen wir uns als Theater(be)treiber*innen und Aktivist*innen immer bewusst sein müssen: Spenden helfen, ja! Spenden werden dringend gebraucht, ja!!! Aber sie sollten nicht über den mangelhaft organisierten Zugang zu Ressourcen hinweg täuschen, nicht suggerieren, dass damit die Frage der ungerechten Verteilung prinzipiell zu lösen wäre. Die Notwendigkeit des Spendens lenkt den Blick darauf, dass wir uns kritisch mit der vorherrschenden kapitalistischen Verwertung- und Verteilungslogik auseinandersetzen müssen und prinzipielle gesamtgesellschaftliche Veränderungen nötig sind. Damit schließlich jeder Mensch nach seiner Fasson glücklich leben kann.

Du findest, das ist zu dick aufgetragen? Naja, es gibt da schon ganz konkrete Gründe uns zu unterstützen, denn die Miete zahlt sich nicht von selbst (außer man ist ein großer Sportausrüster), ein laufender Baukredit kann einen ganz schön ins Schwitzen bringen (trotz Lüftungsanlage), und die Betriebskosten läppern sich (nicht nur Herzen halten ein Theater warm). Wir haben einiges Geld vorgestreckt, dass wir natürlich nicht auf tash haben, finanzielle Verpflichtungen, die wir nicht vor uns herschieben wollen, bis sie uns auf die Füße fallen. Und in die Zukunft will auch investiert werden, damit unser Theater weiter wachsen und gedeihen kann. 

Kurz: Der Haushalt des OPT für 2020 hat nunmehr viele Löcher. Wir brauchen deshalb unbedingt Spenden, um den Laden weiter am Laufen zu halten und für die ungewisse Zukunft fit zu machen. Wenn Dein Sparschwein also ein paar Groschen erübrigen kann, dann teile doch ein bisschen was davon mit uns.

Das Ost-Passage Theater ist ein lebendiger Ort voll inspirierender Geschichten und wir wollen, dass das so bleibt! Du hoffentlich auch?

With Love: Dein Nachbarschaftstheater!
Zuletzt aktualisiert am 06. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über