Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bouldermatte kaputt- Unterstütze unser Kinderangebot im Kletterzentrum

Reutlingen, Deutschland

Bouldermatte kaputt- Unterstütze unser Kinderangebot im Kletterzentrum

Reutlingen, Deutschland

Die Weichbodenmatte in unserem Bouderraum im Kletterzentrum ist kaputt und muss ersetzt werden. Durch die CORONA-Schließung unseres Kletterzentrums fallen aktuell die kompletten Einnahmen weg. Helft uns bitte - die Kinder und Jugendlichen danken Euch

Sonja Langenbucher von Sektion Reutlingen des Deutschen Alpenvereins e.V  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Sektion Reutlingen des Deutschen Alpenvereins (DAV) hat vor 10 Jahren das Kletterzentrum in Reutlingen gebaut. Dort gibt es auch einen kleinen Boulderraum, der von unseren kleinen Gästen im Rahmen von Geburtstagsfeiern und von unseren Kindern und Jugendlichen zum Trainieren genutzt wird. Ganz besonders beliebt ist er auch beim Schulsport - über 9000 Schüler besuchen die Halle jährlich.

Nun ist unsere Weichbodenmatte, die den Boden komplett bedecken muss, kaputt und muss dringend ersetzt werden. 

Aufgrund der Corona-Krise ist unsere Kletterhalle aktuell und bis auf Weiteres geschlossen und kann in der "Hochsaison" nicht genutzt werden. Durch den Wegfall der Einnahmen klafft eine große finanzielle Lücke in unserem Verein. Trotz Zuschüsse müssen wir den Großteil der Investition selber tragen. Aus Sicherheitsgründen sollte der Tausch der Matte zeitnah erfolgen, damit bei Wiedereröffnung der Kletterhalle keine Gefahr bei der Nutzung besteht. 

Bitte unterstützt uns in diesen schweren Zeiten! Die Kinder werden es Euch danken.
Zuletzt aktualisiert am 14. April 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über