Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Textilwerkstatt braucht Lappen

Borkow, Deutschland

Textilwerkstatt braucht Lappen

Borkow, Deutschland

Die Textilwerkstatt in Schlowe bietet Raum für kreatives, textiles Gestalten (Stricken, Häkeln, Nähen, Weben u.m.) und richtet sich an Menschen aus der Region, an Kinder- und Jugendgruppe, an Erwachsene, die sich für textile Workshops interessieren.

Jens Mühe von JKBBS e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es entsteht ein 40qm großer Raum in dem mehrere Webstühle, Näh- und Coverlockmaschinen, ein Spinnrad und reichlich Material für Häkelperücken und -bärte, Pyjamas, Teppiche und mehr zur Verfügung stehen. 

Die feierliche Eröffnung der Textilwerkstatt auf der »Insel« in Schlowe, Amt Sterbender Seenlandschaft, Mecklenburg als Teil des Ferienlagers mit Café, Kulturhaus und Bildungsstätte ist mit einem Workshop am 7. und 8. November 2020 geplant. 

Ab dann wird es hier für Anfängerinnen und Anfänger, sowie Fortgeschrittene stoffgebundener Leidenschaften dauerhaft lokales und weltweites Gewebe geben. Die Ergotherapeutin und Textilkünstlerin Sabine Reichhelm und andere Fachkundige leiten an, aber lassen sich von dem inspirieren, was die Teilnehmenden an Ideen und Fertigkeiten mitbringen.

Textilwerkstatt: Für wen? Und warum?

  • Kinder ab dem Grundschulalter und Jugendliche im Rahmen von Fahrten, Zeltlagern oder Tagesausflügen lernen Häkeln, Nähen oder erkunden den Gurtwebrahmen. 
  • Interessierte aus der Region treffen sich zu regelmäßigen Handarbeitsabeitsgruppen 
  • Städter können im Rahmen von mehrtägigen Workshops zur Naht, zur Masche oder zum Kettfaden Tuchfühlung aufnehmen und die Erfahrungen mit einer Kanutour durch Seen und Flüsse, am Lagerfeuer oder bei gemeinsamen Cappuccino-Pausen im inseleignen Café abrunden.

Um es zusammenzubinden: Eine Textilwerkstatt in Schlowe ist keine Spinnerei. Oder anders ausgedrückt: Diese Spinnerei ist eine gute Idee! Und der Neubau sendet ein starkes Signal in die Region, dass es auf der »Insel« vorangeht.

Zuletzt aktualisiert am 02. April 2020