Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstütze unsere Krankenstation im Kampf gegen Corona!

BP 510 Ziniaré, Burkina Faso

Unterstütze unsere Krankenstation im Kampf gegen Corona!

BP 510 Ziniaré, Burkina Faso

Auf dem afrikanischen Kontinent steigt die Anzahl der Corona-Infizierten und wir in Europa können erahnen, wie sich die Situation in kurzer Zeit verschlimmern kann. Burkina Faso trifft es besonders hart und wir brauchen jetzt dringend Unterstützung!

Tatjana Scheikert von Festspielhaus Afrika gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nach offiziellem Angaben gibt es bereits über 250 Covid-19 Infizierte in Burkina Faso, doch nach Einschätzung der WHO dürfte die Diskrepanz zwischen den gemeldeten Zahlen zur Dunkelziffer wahrscheinlich noch größer sein als in Europa. 

Denn für die Testung auf das Virus gibt es im ganzen Land nur eine einzige Einrichtung, die bereits jetzt über ihre Kapazitäten hinaus ausgelastet ist. Ein weitreichender Ausbruch der Pandemie wie wir ihn in Europa erleben, wird das ohnehin schon sehr fragile Gesundheitssystem von Burkina Faso schnell überlasten. 

Wir haben deshalb frühzeitig die notwendigen Vorkehrungen im Kampf gegen Covid-19 getroffen: Das Team der Krankenstation des Operndorf Afrika arbeitet seit mehreren Wochen an der Prävention, leistet Aufklärungsarbeit in den umliegenden Dörfern und bereitet das Personal und die Krankenstation mit den notwendigen Schutzmaßnahmen auf die steigende Anzahl von Covid-19 Infizierten vor. Darin möchten wir die Krankenstation unterstützen und den notwendigen Bedarf an Medikamenten und medizinischer Ausstattung für die Bevölkerung der umliegenden Dörfer zur Verfügung stellen.

Um die notwendigen Präventionsmaßnahmen weiterhin umsetzen zu können und um die MitarbeiterInnen der Operndorf Krankenstation in der Behandlung von Covid-19 Erkrankungen zu unterstützen, benötigen wir jetzt dringend Deine finanzielle Unterstützung! Hilf mit deiner Spende Leben zu retten!

Zuletzt aktualisiert am 07. April 2020