Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützung für das Theater im Centrum

Kassel, Deutschland

Durch die Corona-Krise muss das Tic erneut schließen. Ohne Einnahmen können wir als unsubventioniertes Theater die laufenden Kosten nicht tragen. Wir möchten nach der Krise wieder für Euch da sein, aber dafür brauchen wir Eure Hilfe!

Michael Fajgel von Theater im Centrum e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebes Publikum. 

Das Tic braucht Eure Hilfe.

Unser Theater hat in den letzten 17 Jahren über 40 eigene Produktionen auf die Bühne gebracht und sich ein treues Publikum weit über die Grenzen des heimischen Kassel hinaus erspielt. Und genau dieses Publikum hält uns nicht nur künstlerisch am Leben.  
Die Eintrittsgelder sichern den Spielbetrieb sowie Gehälter und Honorare von insgesamt über 40 freiberuflichen und fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der Bühne und hinter den Kulissen.  

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Schließungen (1. und 2. Lockdown) gefährden die Existenz unseres Theaters. 
Wir haben es mit Eurer Hilfe, viel Arbeit und Energie geschafft im August 2020 nach dem 1. Lockdown wieder zu eröffnen. Nach 2 neuen Stücken, einem guten Hygienekonzept, allerdings leider nur mit 60 Zuschauern (normalerweise sind es 170) mussten wir im November wieder schließen. Auch im Dezember wird es keine Vorstellungen geben. Wann es wieder weitergehen kann, ist ungewiss. 
Diese Maßnahmen bedeuten für uns, dass wir erneut auf Unterstützung angewiesen sind um einen Fortbestand des Tics sichern zu können. 

Bis die staatliche Hilfe greift, kann es schon zu spät sein. Viele unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen schon ab sofort teilweise oder gänzlich ohne Einkommen da. 

Jede Spende wird uns helfen! 

Das Tic ist ein Liebhaberprojekt.  Auf, vor und hinter der Bühne. 
In der Vergangenheit durften wir gemeinsam mit Euch, den Menschen im Publikum, rauschende Bühnenerlebnisse feiern. Ihr habt uns durch Eure Treue und Eure Begeisterung immer wieder motiviert, noch besser, noch lustiger, noch mutiger zu sein. Und auch in dieser schwierigen Zeit erreicht uns bereits viel Aufmunterung und Unterstützung. 
Danke! 
Wenn wir diese Krise überstanden haben, können wir sicherlich alle ein unbeschwertes Lachen gebrauchen. Dann möchten wir wieder für Euch da sein! 

Bleibt bitte gesund!  

Bis bald in Eurem Tic, 

Michael Fajgel und sein Team. 

P.S.: Ihr könnt auch direkt an das Theater spenden.
Kontoinhaber: Theater im Centrum e.V.
IBAN: DE28520503530001110766
BIC: HELADEF1KAS
Verwendungszweck: Spende fürs tic, better place



Zuletzt aktualisiert am 27. November 2020