Deutschlands größte Spendenplattform

Pfadfinder: Gemeinschaft gestalten, Natur erleben, Verantwortung übernehmen

Leipzig, Deutschland

Pfadfinden hilft jungen Menschen, zu entdecken, was in ihnen steckt. Dabei geht es darum, die Bedürfnisse und Fragen der Kinder und Jugendlichen aufzugreifen und ihnen zu ermöglichen, neue Erfahrungen zu machen.

A. Jopp von Ev.Luth. Kirchgemeinde im Leipziger Süden
Nachricht schreiben

Pfadfinden ist mehr als ein Abenteuer! Ja, tatsächlich: Pfadfinden ist nicht nur Lagerfeuer und Geländespiele, schnitzen und Brücken bauen, Singen und Outdoor-Kochen, in Jurten schlafen oder gleich direkt unterm Sternenzelt nächtigen, Nistkästen aufhängen und Müll einsammeln, beim Kirchentag helfen oder das Friedenslicht verteilen. Beim Pfadfinden geht es um mehr. Als christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder bemühen wir uns um ein verantwortungsvolles Miteinander gemäß den 
Grundprinzipien der weltweiten Pfadfinderbewegung: 
Verantwortung gegenüber Gott (Gott als der Schöpfer), 
Verantwortung gegenüber anderen (dem Nächsten frei begegnen und respektieren, Nächstenliebe üben), 
Verantwortung gegenüber sich selbst (sich annehmen und sich ausdrücken lernen, selbstkritisch und selbstbewusst sein).
 
Pfadfinder sein bedeutet Leben in und mit der Natur. Pfadfinderarbeit ist
Friedenserziehung. Pfadfinden hilft jungen Menschen, zu entdecken, was in ihnen steckt. Es ist eine Methode, die die Entwicklung der jungen Menschen ganzheitlich fördert. Dabei geht es darum, die Bedürfnisse und Fragen der Kinder und Jugendlichen aufzugreifen und ihnen zu ermöglichen, neue Erfahrungen zu machen.
 
Ihre Spende kommt Jungen und Mädchen, Kindern aus unserem Stadtteil zugute, die in unserer Kirchgemeinde einen Freiraum finden werden, den richtigen Pfad für ihr Leben zu finden. Unterstützen Sie uns beim Aufbau dieses neuen Arbeitsbereiches. 
 
Herzlichen Dank!