Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hilf uns weiter zu machen! - KiEZ Frauensee & KiEZ Hölzerner See

Gräbendorf, Deutschland

Hilf uns weiter zu machen! - KiEZ Frauensee & KiEZ Hölzerner See

Gräbendorf, Deutschland

KiEZ Frauensee und Hölzerner See haben sich der naturnahen Kinder-und Jugenderholung, sowie Bildung verschrieben. Mit einer Spende helft ihr uns dies auch noch nach der Corona-Situation zu tun. Helft uns dieses Jahr weitermachen zu können!!

Nora Runneck von g. Kinder- und Jugenderholung Dubrow-Dahmetal e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die KiEZe Frauensee und Hölzerner See sind 2 Bildungs-und Ferieneinrichtungen im Süden von Berlin im Brandenburger Wald. Beide Einrichtungen werden von dem gemeinnützigen Verein Kinder-und Jugenderholung Dubrow-Dahmetal e.V. betrieben. 
Der Verein hat es sich schon seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, Plätze zu schaffen an denen Kinder ihre Klassenfahrten und Ferien nah an der Natur erleben können. Aber auch Bildung spielt eine Tragende Rolle in den KiEZen. Es werden viele Projekte zu Umwelt- und Teambildung, Gewaltprävention, sowie Sport und Unfallprävention angeboten. Das KiEZ Frauensee ist sogar offielles Floriansdorf, ein Bildungsort für Brandschutzprävention.
Es gab sogar einen Kindertierpark mit vielen Haustieren, welche bei uns wohnten und uns halfen den Kindern zu zeigen, welche Verantwortung die Haltung von Tieren mit sich bringt und welche Rolle Tiere in unserem Kreis Lebens spielen.

Es gab einen Tierpark?
Leider haben die Auswirkungen der Corona-Maßnahmen schwer getroffen. Durch das Verbot von Klassenfahrten und das Schließen der Schulen sind auch wir angehalten für eine gewisse Zeit zu schließen. Klassenfahrten werden für die Zukunft abgesagt und Ferienaufenthalte werden für die ungewisse Zukunft in diesem Jahr nicht gebucht. Unsere Saison startet meistens Ende März und geht bis zirka Anfang Oktober. In dieser Zeit versuchen wir unsere Einnahmen für das ganze Jahr zu erzielen.

Wir verstehen die Situation und respektieren jegliche Entscheidungen, die Eltern und Lehrer für Ihre Kinder treffen.

Trotzdem spüren wir sehr die Auswirkungen. Durch den Stopp unserer Einnahmen sind wir nun gezwungen an vielen Stellen einzusparen. 
Leider trifft es zuerst die Stellen, die nicht hauptsächlich zum Erhalt der Einrichtungen beitragen. Dementsprechend haben wir schweren Herzens für unsere Fellnasen, Gefieder-Freude und Schweinchen ein neues Zuhause gefunden.

Wir befürchten, dass dies jedoch nicht ausreichen wird, sollte sich die Situation um Corona nicht beruhigen und arbeiten jetzt darauf hin den Verein und seine 2 KiEZe zu erhalten und freuen uns über eure Hilfe.


Alle Spenden an den gemeinnützigen Verein werden dafür verwendet den Zweck der Kinder-und Jugenderholung und Bildung durch die KiEZe aufrecht zu erhalten.
Zuletzt aktualisiert am 27. März 2020