Deutschlands größte Spendenplattform

#füreinander: Nothilfe in der Corona-Krise

Bundesweit, Deutschland

Werden Sie jetzt aktiv und unterstützen Sie bundesweit unsere DRK Ehren- und Hauptamtlichen bei der Bekämpfung von Covid-19!

Isabelle Doll von Deutsches Rotes Kreuz e.V.
Nachricht schreiben

Durch die Spenden für die Corona-Nothilfe sollen Ehrenamtliche und wichtige Hilfsaktionen unterstützt werden. Zahlreiche Freiwillige sind zum Beispiel engagiert, um älteren und bedürftigen Menschen zu helfen, Lebensmittel-Bringdienste zu organisieren, Pflegepersonal und Bewohner in Seniorenheimen zu unterstützen und die psycho-soziale Betreuung zu übernehmen.

„In diesen außerordentlich schwierigen Zeiten ist es besonders wichtig, dass niemand allein gelassen wird“, sagte DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt.

Mit bundesweit mehr als 435.000 ehrenamtlichen Helfern und rund 175.000 hauptamtlichen Mitarbeitern ist das Deutsche Rote Kreuz gut aufgestellt, um Menschen in Not helfen zu können.