Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Hilfe für Streuner in Rumänien

Anina, Rumänien

Deine Spende rettet Leben!! Unser Tierheim platzt aus allen Nähten: Doch gerade jetzt gibt es auf den Straßen wieder viele Welpen! Da ist ein sicheres Plätzchen und genügend Futter zwingend nötig für das Überleben der Mutter und der Welpen. Hilf uns!

Liane Klemm von Standpunkt e.V.
Nachricht schreiben

Jedes Jahr werden in Rumänien viele tausend heimatlose Hunde eingefangen und getötet. Schockierende Videoaufnahmen belegen die Grausamkeit der Tötungspraxis. Aber auch die „Hofhunde“ haben es nicht immer leicht. Viele werden immer wieder gequält, missbraucht und vegetieren in qualvollen Haltungsbedingungen vor sich hin. Wir dürfen und wollen da nicht weggucken, wir handeln! Ende 2019 haben wir das städtische Tierheim übernommen und kümmern uns darum, dass die Hunde genug Futter haben und artgerecht leben können.
Unsere Hilfe vor Ort: 
•Großflächige Kastrations- und Aufklärungskampagnen 
•Schaffung von Lebens- und Schutzraum 
•Kooperation mit diversen Tierärzten für die artgerechte medizinische Versorgung der Hunde