Deutschlands größte Spendenplattform

Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Krankenversicherung

Ein Projekt von CABL e.V.
in Leipzig, Deutschland

Der CABL e.V. unterstützt Menschen ohne Krankenversicherung. Wir bieten Sozialberatung an und übernehmen wenn nötig die Behandlungskosten. Denn wir sind der Überzeugung: Gesundheit ist ein Menschenrecht!

Eva Klotz
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es  gibt es grundsätzlich für alle Menschen ein Recht auf medizinische Versorgung im Falle einer Krankheit (Gemäß des Art. 25 der UN-Menschenrechtscharta und des Art. 35 der Charta der Grundrechte der EU). Einige Personengruppen in Deutschland genießen aber bisher praktisch keinen Zugang zu Gesundheitsleistungen.
Darunter fallen bspw. Menschen ohne Papiere und ohne legalen Aufenthaltsstatus, Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft, die ihre Krankenversicherung verloren haben oder EU-Bürger:innen, die unzureichend oder gar nicht versichert sind. 

Die Clearingstelle und Anonymer Behandlungsschein Leipzig e.V. (CABL e.V.) bietet nun die Möglichkeit für Betroffene sich einerseits beraten zu lassen und andererseits kurzfristig medizinische Versorgung in Anspruch zu nehmen. Die Clearingstelle unterstützt und berät auf dem Weg in eine reguläre Gesundheitsversorgung und vermittelt zwischen Adressat:innen, Krankenkassen und anderen Kostenträgern, bzw. Behörden. Im Rahmen der Möglichkeiten können medizinische Behandlungen, mittels eines Anonymen Behandlungsscheins (ABS) durch den Verein finanziell getragen werden. 

Der CABL e.V. entstand aus einer Initiative des Medinetz Leipzig und ist seit 2019 gefördert durch die Stadt Leipzig. Allerdings ist das Budget für Behandlungen begrenzt. Um die notwendigen Behandlungen sicherzustellen sind wir auf Spenden angewiesen!

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Der CABL e.V. unterstützt Menschen ohne Krankenversicherung. Wir bieten Sozialberatung an und übernehmen wenn nötig die Behandlungskosten. Denn wir sind der Überzeugung: Gesundheit ist ein Menschenrecht!

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)