Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wir Helfen Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit - Helfen Sie uns

Roßdorf, Deutschland

Wir Helfen Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit - Helfen Sie uns

Roßdorf, Deutschland

Mobilität ist wichtig für ein freies Leben und die persönliche Lebensgestaltung....

Gunder Brückmann von BeHiRo eV. Roßdorf  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit 10 Jahren unterstützen wir nun bereits Menschen mit Behinderungen jeder Art, schwer Kranke Menschen und Senioren in ihrer Mobilität und bei der Frei-zeitgestaltung. Wir bieten...

… Fahrdienste zur Wiedereingliederung, Heimfahrten und Krankentransporte
… Fahrdienste mit Assistenzbegleitung (Essen, Schwimmen, Shoppen uvm.)
… Freizeitfahrten mit Assistenz und Pflege
… Freizeitgestaltung (Behindertensport, Stammtisch, Ausflüge)


Zur Zeit verfügen wir über sieben eigene Fahrzeuge davon sind drei Fahrzeuge für Rollstuhlfahrdienste geeignet und ein Fahrzeug ist zusätzlich zum Transport von Menschen gedacht die in liegender Position gefahren werden müssen.

Alle unsere Helferinnen und Helfer, gleich ob Ehren- oder Hauptamt erhalten eine qualifizierte Ausbildung im Fahrdienst, der Rollstuhl- und Personensicherung und natürlich auch in Erster Hilfe und im Umgang mit unseren Fahrgästen.

Unser Ziel "Soviel Unterstützung wie erforderlich und soviel Selbstbestimmtheit wie möglich".

Wir suchen Menschen, Firmen die uns bei dieser Arbeit unterstützen möchten, gleich ob eine Geldspende, einer Sachspende oder als ehrenamtliche Helfer. Helfen Sie uns, damit unsere Hilfe weitergeht...
Zuletzt aktualisiert am 28. März 2020