Deutschlands größte Spendenplattform

Spenden für Lara benötigt–Spezialfutter für Megaösophagus erkrankte Hündin

Ein Projekt von Retriever and friends e.V.
in Utting am Ammersee, Deutschland

Lara ist ein schwerkranker Hund mit einer verkürzten Lebenserwartung, da sie an einem ideopatischen Megaösophagus erkrankt ist, so dass wir uns dazu entschieden haben, ihr bei Retriever & friends ein Körbchen auf Lebenszeit zu geben.

y. silber
Nachricht schreiben

 
Lara hat einen Hospizplatz in Form eines Körbchens auf Lebenzeit in unserem Verein Retriever and friends e.V. bezogen. 
Sie kam mit dem Hinweis eines „nervösen Magens“ zu uns in den Verein, und dass sie kein Trockenfutter vertrüge. Nach einem aufwendigen Untersuchungsmarathon kam die niederschmetternde Diagnose, dass Lara neben einer chronischen Pankreatitis, an einem ideopatischen Megaösophagus erkrankt ist. 
Nun heißt es Lara die verbleibende Zeit so schön wie möglich zu machen. Sie wird derzeit mit Medikamenten eingestellt. Wegen des Megaösophagus erhält sie ein Diatfuttermittel „Futalis intensive care“ und wird 4x am Tag und stehend an einer Leiter gefüttert. In Zukunft soll sie an einem Sitzstuhl zum Fressen gewöhnt werden, um so ein noch aufrechteres Fressen zu ermöglichen. 
All dies war und ist es noch, sehr kostenintensiv. Wir bitten daher um Spenden für Lara's weitere Behandlung und ihr teures Spezialfutter und bedanken uns in Lara’s Namen für Ihre Spende.