Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet zusätzliche Mitarbeiterin im Schutzhaus

Ein Projekt von SOLWODI Rheinland-Pfalz e.V.
in Boppard, Deutschland

Frauen und Kinder nach Gewalterfahrungen brauchen eine professionelle Begleiterin

Maria Decker
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In unserem Schutzhaus erleben wir täglich wie die Folgen der Gewalterfahrungen bei Frauen und Kindern wirken. Es kostet viel Energie, Einfühlung und Geduld mit jeder einzelnen Frau mitzugehen und sie dabei zu begleiten, dass sie sich zunächst stabilisiert und dann eine neue Lebensperspektive entwickeln kann. Dazu braucht es einen Ort, an dem sie sich zu Hause fühlen kann. Es bedarf  aber auch der professionellen Begleiterin, die für sie da ist, wenn sie von unvorstellbaren Ängsten überrollt und von den Schrecken ihrer Erinnerungen eingeholt wird. Unsere Aufgabe ist es, dabei an ihrer Seite zu sein.

Für diesen Einsatz stehen Mitarbeiterinnen zur Verfügung, die auf diese Aufgabe vorbereitet sind. Dafür erhält SOLWODI  jedoch keine Fördermittel. Deshalb suchen wir Spender*innen, die unsere Arbeit unterstützen und damit planbar möglich machen.